English version below



Liebe Studierende,

der bayerische Ministerrat hat in seiner heutigen Sitzung verschiedene Maßnahmen zur Anpassung der Bayerischen Infektionsschutz­maßnahmenverordnung beschlossen. Hierzu zählt, dass Prüfungen ab dem 27.01.2022 nach der 3G-Regelung zugänglich sind. Die bis dahin geltende 3G Plus-Regel (ggf. PCR-Test) wird damit gelockert. Dies bedeutet für Sie ggf. eine große Erleichterung, da Sie ab Donnerstag mit einem gültigen

a) Impfzertifikat,
b) einem Genesenenzertifikat oder
c) negativen Schnelltest

an den Prüfungen teilnehmen können. Selbsttests auch unter Aufsicht sind nicht ausreichend.

Die Gültigkeit Ihrer Zertifikate können Sie am besten mit der CovPass Check App selbst prüfen. Dies sei insbesondere auch den Personen empfohlen, die mit Johnson & Johnson geimpft wurden bzw. den Genesenenstatus haben.

Ich wünsche Ihnen einen reibungslosen Prüfungsverlauf und viel Erfolg!

Viele Grüße

Prof. Ulrich Müller
Vizepräsident


Dear students,

In its meeting today, the Bavarian Council of Ministers decided on various measures to adapt the Bavarian Infection Protection Measures Ordinance. These include that examinations will be accessible according to the 3G rule from 27.01.2022. The 3G Plus rule (PCR test, if applicable) that will apply until then will thus be relaxed. If applicable, this means a great relief for you, since from Thursday on you will be able to take part in the exams with a valid

a) vaccination certificate,
b) certificate of recovery or
c) negative rapid test

Self-tests even under supervision are not sufficient.

The best way to check the validity of your certificates is to use the CovPass Check app yourself. This is especially recommended for those who have been vaccinated with Johnson & Johnson or have aconvalescent status.

I wish you a smooth exam process and good luck!


Kind regards

Prof. Ulrich Müller
Vice president