Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Schwarzes Brett

RSS-Feed NoticeboardSubscribe to noticeboard by e-mail (only with OTH email adresse)

Filter: alle - ABR - AI - AWP - BKI - BU - BW - DB - DBM - DEI - DHM - DIB - DMA - DTM - EDU - EEK - EI - EN - ES - EZ - GI - GSE - HB - HD - HGR - IA - IB - IEE - II - IKI - IM - IMS - IN - ING - IPE - IPM - KT - LD - MA - MAPR - MB - ME - MI - MIG - MKI - MLD - MO - MP - MT - MWI - Medizintechnik (Bachelor) - MZR - PA - PAG - PI - SP - STR - TEM - TM - UM - UT - WI - WP
24.09.2021 | Studien- und Career Service

Studienbegleitendes Kursangebot - Assessment Center-Training

Liebe Studierende,

für unser Assessment Center Training zusammen mit der TK am 28.09. von 9-12 Uhr sind noch einige Plätze frei. Nutzt die Chance und meldet Euch hier an!

Euer Studien- und Career Service

 

PS: Die anderen Kurse im Studienbegleitenden Kursangebot sind weitgehend voll, aber auch hier gibt es noch einzelne Restplätze oder die Möglichkeit, über die Warteliste noch einen Platz zu bekommen!

24.09.2021 | Dekanat WI

Fakultät WIG - update Stundenpläne - Hörsaaleinteilung

Sehr geehrte Studierende,

ab sofort steht Ihnen ein update der vorläufigen Stundenpläne auf der website zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass es auch weiterhin noch zu Änderungen (Tage/Zeitfenster/Vorlesungsform/Raum) kommen kann!

 

23.09.2021 | Dekanat WI

Fakultät WIG: Information zur Kurseinschreibung in Moodle - Wintersemester 2021/2022

Liebe Studierende der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit,

nachfolgend möchten wir Sie zur Kurseinschreibung in Moodle informieren. Wir bitten Sie, die Informationen SORGFÄLTIG zu lesen und zu beachten!

Allgemeine Informationen
Die Kurse für das Wintersemester werden gemäß den Stundenplänen angelegt und sind ab 01.10.2021 im Kursbereich der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit zu finden.
Die Module, die studiengangsübergreifend gelesen werden, sind in EINEM Kurs unter Angabe der Kurzbezeichnungen der jeweiligen Studiengänge entsprechend in alphabetischer Reihenfolge zusammengefasst, z.B. TM/WI-Modulbezeichnung.
+++ WICHTIG: Bitte tragen Sie sich für unsere Planungen nur in die Kurse ein, die Sie in Ihrem Studiengang laut Stundenplan belegen müssen! +++

Ablauf Kurseinschreibung und Einschreibefristen
Die Einschreibung in die Moodle-Kurse ist ab Freitag, 01.10.2021, 08:00 Uhr möglich und erfolgt mit einem globalen Einschreibeschlüssel, der Ihnen demnächst vom Dekanat per E-Mail an Ihre OTH E-Mail Adresse gesendet wird.
Aufgrund Planungssicherheit in den einzelnen Modulen bitten wir Sie, sich möglichst ZEITNAH nach Beginn des Einschreibezeitraums in Ihre Kurse einzuschreiben! Die Einschreibung ist bis allerspätestens Sonntag, 31.10.2021, 22:00 Uhr, möglich. Nach Ablauf dieser Frist ist eine Einschreibung nur noch nach Rücksprache mit dem/der Dozenten/-in möglich.

Informationen für Studierende im Studiengang WI nach SPO alt (Studienbeginn VOR WS 2019/2020) - Wahlpflichtmodule
Für die gewählten Wahlpflichtmodule ist keine Selbsteinschreibung erforderlich. Sie werden automatisch eingetragen. Bitte prüfen Sie ab dem 01.10.2021, ob Sie in den jeweiligen Kursen korrekt angemeldet wurden. Bei Unstimmigkeiten melden Sie sich bitte im Dekanat WIG bei Kathrin Obendorfer, k.obendorfer@oth-aw.de.

Informationen für Studierende in den Studiengängen WI/TM/MZ/DHM nach SPO neu - Vertiefungsrichtungen und Vertiefungsmodule für Studierende, die im WS 2021/2022 NICHT ins Praxissemester gehen
Ihre Vertiefungsrichtung haben Sie bereits dem Dekanat WIG mitgeteilt - bitte schreiben Sie sich noch in die gewählten Module ein.

Hilfe bei Rückfragen
Sollten Sie Probleme bei der Kurseinschreibung haben, senden Sie bitte eine E-Mail unter Angabe Ihres Namens und Studiengangs mit Schilderung Ihres Problems an folgende Ansprechpartner:
Kathrin Obendorfer, k.obendorfer@oth-aw.de
Frank Guggenmos, f.guggenmos@oth-aw.de
+++ WICHTIG: Bitte adressieren Sie Ihre E-Mail an BEIDE Ansprechpartner und nutzen Sie für die Kommunikation mit uns AUSSCHLIEßLICH Ihre OTH E-Mail Adresse! +++

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins Wintersemester 2021/2022!

Viele Grüße
Ihre Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit

23.09.2021 | Weiden Business School

O/HUB: Infoabend Gründung

O/HUB: Infoabend Gründung

Nachdem das Wintersemester vor der Tür steht, gibt es von uns als Oberpfalz Start-up HUB (O/HUB) auch wieder einen "Infoabend Gründung". Er soll dazu dienen, die verschiedenen Möglichkeiten der Gründungsförderung an der OTH Amberg-Weiden vorzustellen.

Dieses Mal findet der Abend am Montag, dem 04.10.2021, von 18 bis 20 Uhr, im Multifunktionsraum des Hörsaalgebäudes Weiden statt.

Neben "Grow4Digital", dem "Oberpfalz Start-up HUB" (O/HUB) und der "Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz" (DGO) stellt sich mit Laurin Muth auch ein Gründer vor. Er wird von seiner Gründung lyniat.games und seinen Erfahrungen dabei berichten.

Bei Interesse an der Veranstaltung genügt eine kurze Mail an b.vergnon@oth-aw.de.

Ansonsten können Sie sich bereits zwei Veranstaltungsformate für das Wintersemester vormerken:

  • Ab Mittwoch, dem 13.10.2021, 19 Uhr, startet unsere Veranstaltungsreihe „Ich bin gerne Chefin! Gründerinnen und Entscheiderinnen in der (Nord-)Oberpfalz“. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite https://www.oth-aw.de/chefin.
  • Am Donnerstag, dem 25.11.2021, 18-20 Uhr veranstalten wir mit der "Conflict Fuckup Night" ein neues Format, dass sich mit Konflikten in (Gründungs-)Teams befasst. Weitere Informationen folgen dazu bald.

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich an den Projektleiter des O/HUB, Dr. Bastian Vergnon, unter b.vergnon@oth-aw.de oder +49 (961) 382-1915.

O/HUB: Information evening entrepreneurship

At the start of the winter term, the Oberpfalz Start-up HUB (O/HUB) organizes again an "information evening entrepreneurship". At this event, the O/HUB presents the different support systems in the field of entrepreneurship at the OTH Amberg-Weiden.

This time, the event will take place on Monday, 04.10.2021, from 6pm to 8pm, in the multifunctional room of the lecture hall building in Weiden.

Next to "Grow4Digital", the O/HUB and the "Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz" (Digital founding initiative of the Upper Palatinate/DGO), also a founder will present himself. Laurin Muth will talk about his start-up lyniat.games and his experiences as a founder.

If you are interested in the event, you can send a short mail to b.vergnon@oth-aw.de.

Also you can note down to other events:

  • On Wednesday, 13.10.2021, 7pm, our event series "Ich bin gerne Chefin! Gründerinnen und Entscheiderinnen in der (Nord-)Oberpfalz" (I like being boss! Female founders and decision makers in the (Northern) Upper Palatinate) will start. You find further information on the website https://www.oth-aw.de/chefin.
  • On Thursday, 25.11.2021, from 6pm to 20pm, we test a new event with the "Conflict Fuckup Night". There you will find exciting lectures about conflicts in (start-up) teams. Further information will follow.

If you have interest in the events or further questions, you can ask the project leader of the O/HUB, Dr. Bastian Vergnon, under b.vergnon@oth-aw.de or +49 (961) 382-1915.

22.09.2021 | Bibliothek Weiden

Bitte beachten: Zugang zu den OTH-Bibliotheken nur mit 3G-Regel // Please note: Access to OTH libraries only with 3G rule

Nach der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt ab sofort für den Zugang zu den OTH-Bibliotheken die 3G-Regel, sofern die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Amberg bzw. Weiden den Wert 35 überschreitet.
Bitte informieren Sie sich selbstständig, ob dies aktuell für Ihren Bibliotheksstandort zutrifft.

Zugang zu den Bibliotheken haben dann nur Personen, die einen der folgenden Nachweise vorlegen können:

  • einen vollständigen Impfnachweis (letzte Impfung liegt mindestens 14 Tage zurück)
  • einen amtlichen Genesungsnachweis (die Erkrankung liegt höchstens sechs Monate zurück)
  • einen Nachweis eines negativen PCR-Tests (maximal 48 Stunden alt) oder Antigen-Schnelltests (maximal 24 Stunden alt)

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

According to the 14th Bavarian Infection Protection Measures Ordinance (14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung), the 3G rule ("geimpft, getestet, genesen" = vaccinated, tested, recovered) applies with immediate effect for access to the OTH libraries if the 7-day incidence in the city of Amberg or Weiden exceeds 35.
Please check on your own if this currently applies to your library location.

Access to the libraries is then only granted to persons who can provide one of the following proofs:

  •     a complete proof of vaccination (last vaccination at least 14 days ago)
  •     an official proof of recovery (the disease occurred no more than six months ago)
  •     Proof of a negative PCR test (no more than 48 hours old) or rapid antigen test (no more than 24 hours old).

Thank you for your assistance!

22.09.2021 | Dekanat WI

MZ: Hackathon „5GHealthcamp – Create the Change 4 Healthcare“

Liebe Studierende,

das kommende Wintersemester wird mit einem Hackathon eingeleitet, der den Titel „5GHealthcamp – Create the Change 4 Healthcare“ trägt. Diese Veranstaltung, die bereits am 01.10.2021 mit einem virtuellen Kick-Off beginnt und am 14.01.2022 ihr Finale findet, ist das diesjährige Projekt für den Erwerb des „Zertifikats für Ethik und Nachhaltigkeitsmangement“ (ETHNA). Dieses Zertifikat mit dem Umfang von 5 ECTS-Punkten können Sie als Leistung im Modul „Soft- und Technical Skills“ anrechnen lassen.

Für den Erwerb des ETHNA-Zertifikates ist die Teilnahme an folgenden Veranstaltungen notwendig:

  • einem Projekt – in diesem Fall das Hackathon-Format „5GHealthcamp – Create the Change 4 Healthcare“
  • einem Blockseminar (2 Tage) – Termin noch offen
  • zwei Veranstaltungen (jeweils 0,5 Tage) – Termin noch offen

Hier die Eckpunkte für das Projekt: Die Bearbeitungszeit erstreckt sich vom 01.10.2021 bis zum 14.01.2022 mit Online- und Präsenzelementen. Bitte melden Sie sich dazu unter dem nachfolgenden Link bis zum 30.09.2021 unter der Angabe des Studiengangs „Bachelorstudiengang Medizintechnik“ an:
https://www.oth-aw.de/forschen-und-kooperieren/aktuelles-in-der-forschung/5g4healthcare/hackathon-5g4hc/

Studierende, die sich für dieses Angebot entscheiden, werden gebeten, an einer Infoveranstaltung teil zu nehmen.
Diese findet am 01.10.2021 um 12:00 Uhr im virtuellen Raum https://bbb.oth-aw.de/b/hol-pzq-uhc-6za  statt. Der Hackathon beginnt anschließend ab 13:00 Uhr mit einer Online-Veranstaltung. Am 02.10.2021 ab 09:00 Uhr finden dann für die Kursteilnehmer Design-Thinking-Sessions in Präsenz an der OTH statt. Treffpunkt ist hier der Hörsaal HS 139. Die restlichen Pflichttermine des Hackathons finden online am 22.10.2021 (Coachingsession), 19.11.2021 (Pitch-Training) und 14.01.2021 (Finale mit Präsentation und Preisverleihung) statt. Diese Sessions starten jeweils um 13:00 Uhr und sind neben den Zeitfenstern der Vorlesungen von Ihnen einzuplanen. Hier sei besonders auf das Kick-Off am 01. und 02.10.2021 hingewiesen. Wenn Sie an diesem Wahlmodul teilnehmen möchten, dann berücksichtigen Sie bitte diese Zeitplanung.

Im Namen der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit wünsche ich Ihnen noch eine angenehme vorlesungsfreie Zeit. Wir freuen uns auf den Semesterstart mit Ihnen!

Gez.
Prof. Burkhard Stolz
Studiengangsleiter Medizintechnik

22.09.2021 | Sprachenzentrum

Intensivkurs Tschechisch Übungsgrammatik / Intensive Course Czech Grammar Revision

Der Tschechisch-Intensivkurs in Weiden startet am 27.09.2021 um 9.00 Uhr im Raum BW/WI 220. Es gibt noch freie Plätze und Sie können sich noch anmelden.
Ihre Dozentin Frau PaedDr. Holubová freut sich auf Sie!

Viel Spaß im Kurs!

The Czech intensive course in Weiden starts on 27.09.2021 at 9.00 a.m. in room BW/WI 220.  There are free places and you can still register here.
Your lecturer Ms PaedDr. Holubová is looking forward to meeting you!

Have fun in the course!

22.09.2021 | Sprachenzentrum

Russisch Unicert®Basis Modul 1 hat noch freie Plätze!

Der zertifizierte Russischkurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse in Weiden startet am Dienstag, den 05.10.2021 um 17.30 Uhr im Raum BW 140.

Hier können Sie sich anmelden!

22.09.2021 | Sprachenzentrum

Tschechisch UNIcert®Basis Modul 1 für Anfänger hat noch freie Plätze!

Der zertifizierte Tschechischkurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse in Weiden startet am Dienstag, den 05.10.2021 un 18.00 Uhr im Raum BW 223.

Hier können Sie sich anmelden!

22.09.2021 | Sprachenzentrum

Chinesisch HSK A1.1 Kurs hat noch Plätze frei!

Der zertifizierte Chinesischkurs HSK A1.1 in Weiden hat noch freie Plätze!

Der Kurs beginnt am Donnerstag, den 7. Oktober 2021 um 17.30 im Raum BW 140.

Hier können Sie sich anmelden!

21.09.2021 | Bibliothek Amberg

Das Mahnwesen in der Bibliothek startet wieder!

Liebe Studierende,

da das nächste Semester so weit möglich im Präsenzbetrieb laufen soll, wird die Bibliothek ihre Mahnroutinen wieder einführen. Das bedeutet, dass unser System nach einer gewissen Karenzzeit von wenigen Tagen Mahnungen generiert, die wir unseren NutzerInnen zusenden werden.  Mahnungen sind wie vor der Coronakrise nicht kostenfrei.

  • 1. Mahnung: 7,50 Euro
  • 2. Mahnung: 10,00 Euro
  • 3. Mahnung: 20,00 Euro + 3,45 Euro Portogebühr
  • 4. Mahnung: 30,00 Euro + 3,45 Euro Portogebühr + Schadensersatz (Preis des vermissten Buches)

Bitte beachten Sie, dass sich die Mahngebühren aufsummieren. Wer also die zweite Mahnung erhält, ist schon mit 17,50 € dabei.

Es gibt aber einige einfache Maßnahmen, dies zu verhindern:

1. Sie behalten die Leihfristen der von Ihnen entliehenen Bücher im Auge, indem Sie im OPAC Ihr Benutzerkonto kontrollieren. Unter dem Reiter "Konto/Verlängerung" können Sie nach Eingabe Ihrer  Benutzernummer (auf der Campuscard) sowie Ihres Passwortes Ihre Leihfristen einsehen und diese über den Button "Konto verlängern"selbstständig verlängern. Dies ist 5 Tage vor Ablauf der leihfrist möglich.

Haben Sie Bücher mit verschiedenen Leihfristen entliehen, beachten Sie bitte die unterschiedlichen Leihfristen.

2. Sie erhalten drei Tage vor Ablauf der Leihfrist an die  von Ihnen angegebene(n) Mailadresse(n) eine Voraberinnerung. Das ist der ideale Zeitpunkt, Leihfristen zu verlängern oder das Buch baldmöglichst abzugeben.

Und wenn Sie eine Mahnung erhalten haben?

Kümmern Sie sich darum und lassen Sie sich nicht einfach liegen! Sie können uns anrufen oder auch per Mail erreichen oder persönlich vorbei kommen und die Mahngebühren gleich mit Ihrer Campuscard begleichen. Kontaktmöglichkeiten, Öffnungszeiten und weitere Informationen finden Sie unter dem Punkt "Ausleihe" auf der Bibliothekshomepage.

Rückgaben können Sie während der Öffnungszeiten der Bibliothek in eine bereit stehende Kiste legen. Wir buchen Ihre Bücher einen Tag später zurück. Außerhalb der Öffnungszeiten stehen Ihnen im Foyer der Bibliothek in Amberg  und in Weiden im Außenbereich auch Rückgabecontainer zur Verfügung.

Aus unserem Bestand ausgeliehene Bücher können Sie bis zu fünf Mail verlängern, sofern keine Vormerkung von anderer Seite vorliegt. Bei Fernleihen gelten die von den besitzenden Bibliotheken vorgegebenen Leihfristen.

21.09.2021 | Bibliothek Amberg

The reminder system in the library starts again!

Dear students,

Since the next semester is to be run in attendance mode as far as possible, the library will reintroduce its reminder routines. This means that our system will generate reminders after a certain grace period of a few days, which we will send to our users.  Reminders are not free of charge, as was the case before the Corona crisis.

    1st reminder: 7,50 Euro
    2nd reminder: 10,00 Euro
    3rd reminder: 20,00 Euro + 3,45 Euro postage fee
    4th reminder: 30,00 Euro + 3,45 Euro postage + compensation (price of the missing book)

Please note that the reminder fees add up. So if you receive the second reminder, you are already looking at 17.50 €.

However, there are a few simple measures you can take to prevent this:

1. Keep an eye on the loan periods of the books you borrow by checking your user account in the OPAC. Under the tab "my details" --> account summary you can view your loan periods after entering your user number (on your Campuscard) and your password and renew them yourself by clicking on the button "Bulk renewal". This is possible 5 days before the loan period expires.
If you have borrowed books with different loan periods, please note the different loan periods.

2. Three days before the loan period expires, you will receive an advance reminder at the e-mail address(es) you provided. This is the ideal time to extend loan periods or to return the book as soon as possible.

And if you have received a reminder?

Take care of it and don't just let it lie! You can call us or send us an e-mail or come by in person and pay the overdue fines right away with your Campuscard. Contact details, opening hours and further information can be found under "Borrowing" on the library homepage.

During the library's opening hours, you can place returned books in a box provided. We will return your books one day later. Outside opening hours, you can also use the return containers in the foyer of the library in Amberg and outside in Weiden.

Books borrowed from our stock can be renewed by up to five times, provided that no reservation has been made by another party. For interlibrary loans, the loan periods specified by the owning libraries apply.

 

21.09.2021 | Dekanat WI

Fakultät WIG - Probelehrveranstaltungen für das Lehrgebiet

An der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit finden am Montag, 27.09., Probelehrveranstaltungen für das Lehrgebiet "Digital Factory Technology" statt.

Interessierte Studierende sind herzlich eingeladen, virtuell an den Probelehrveranstaltungen teilzunehmen.

Näheres entnehmen Sie bitte dem Anhang.

20.09.2021 | Weiden Business School

Info: Moodle Wartung am Dienstag, 21.09.2021 / Moodle update on Tuesday, 21.09.2021

Am Dienstag (21.09.2021) wird das Moodle System aktualisiert.
Moodle wird an diesem Tag ggf. nicht verfügbar sein.

On Tuesday (21.09.2021) there will be an update of our Moodle system.
Moodle might not be available on this day.

17.09.2021 | Studien- und Career Service

adh-Hochschullauf am 20. September/ Virtual University Run on September 20

Liebe Studierende,

am 20. September ist der Internationale Tag des Hochschulsports. Um möglichst viele Hochschulangehörige – ganz gleich ob Studierenden, MitarbeiterInnen oder Ehemalige – in Bewegung zu bringen, hat der adh 2020 den adh-Hochschullauf ins Leben gerufen.

Letztes Jahr hat unsere Hochschule dabei – trotz einiger Probleme bei der Ergebniserfassung – bereits den 14. Platz unter 70 teilnehmenden Hochschulen erreicht.

Das Konzept: Am 20. September eine Stunden laufen, walken, spazierengehen und die Kilometer über eine Laufapp oder Fitnessuhr tracken. Das Ergebnis kann dann auf der Seite des adh hochgeladen werden.

WICHTIG: Zur Teilnahme ist eine kurze Anmeldung nötig. Daraufhin wird ein Link versendet, über den das eigene Ergebnis hochgeladen werden kann. Der Upload ist nur innerhalb des Veranstaltungszeitraums (also am 20. September 2021 zwischen 6 und 22 Uhr) möglich. Aus dem Screenshot muss hervorgehen, dass der Lauf in diesem Zeitraum erfolgt ist.

Hier findet Ihr aktuelle Informationen des adh zur Veranstaltung

________

Dear students,

September 20 is International University Sports Day. In order to get as many university members as possible - regardless of whether they are students, staff or alumni - moving, the adh 2020 launched the adh University Run.

Last year, our university - despite some problems with the recording of results - already reached the 14th place among 70 participating universities.

The concept: On September 20, run, walk or stroll for one hour and track the kilometers via a running app or fitness watch. The result can then be uploaded to the adh site.

IMPORTANT: A short registration is necessary to participate. A link will then be sent to upload your result. The upload is only possible within the event period (i.e. on September 20, 2021 between 6 am and 10 pm). The screenshot must show that the run took place during this period.

Here you can find current information of the adh about the event

17.09.2021 | Studien- und Career Service

Ehrenamtliche InterviewerInnen für den Zensus 2022 im Landkreis Amberg-Sulzbach gesucht

Liebe Studierende,

der Landkreis Amberg-Sulzbach sucht im kommenden Jahr (Mai bis Juli 2022) Freiwillige, die bei freier Zeiteinteilung Befragungen für den Zensus 2022 durchführen. Sie bekommen dafür eine Aufwandsentschädigung. Alles Weitere entnehmen Sie bitte dem Anhang. Dort finden Sie auch eine E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme bei weiteren Fragen.

09.09.2021 | Studien- und Career Service

Studienbegleitendes Kursangebot: Restplätze frei!

Liebe Studierende,

 für das Studienbegleitende Kursangebot im Herbst gibt es noch einige freie Plätze.

Folgende Workshops (alle online) sind noch verfügbar:

  • Dienstag, 28.09. und Donnerstag, 30.09., jeweils 9-13 Uhr (Doppeltermin): Teamarbeit und Teamfähigkeit (nur noch ein Restplatz!!!)
  • Dienstag, 28.09., 9-12 oder 13-16 Uhr: Assessment Center-Training (in Kooperation mit der TK)
  • Mittwoch, 29.09., 16-19 Uhr: Neue Bewerbungstrends - Bewerbungsvideo und Bewerbungshomepage

Anmeldung und weitere Infos zu den Kursen hier.

Noch Fragen? Mail an den Studien- und Career Service

03.09.2021 | Studien- und Career Service

Bewerbungszeitraum für das Deutschlandstipendium hat begonnen/ Application period for Deutschlandstipendium has started

Liebe Studierende,

Sie können sich ab sofort bis zum 10. Oktober für das kommende Förderjahr im Deutschlandstipendium bewerben. Eine Bewerbung ist möglich für alle Studierenden innerhalb der Regelstudienzeit (plus Corona-Semester!). Weitere Infos und den Link zum Bewerbungsportal finden Sie hier

Viel Erfolg - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

_________________

Dear students,

from now on until October 10, you can apply for the Deutschlandstipendium. Application is possible for all students within their regular period of study (Corona semesters don't count!). Further information and online application form can be found here

We wish you all the best and are looking forward to your applications!

25.08.2021 | Studien- und Career Service

Studienbegleitendes Kursangebot Herbst 2021

Liebe Studierende,

ich hoffe, dass Sie ihre Semesterferien genießen. Seit wenigen Wochen können Sie sich bereits wieder für das Studienbegleitende Kursangebot im Herbst, wie üblich in der Woche vor Beginn des Wintersemesters, anmelden.

Folgende Workshops (alle online) haben wir dieses Mal für Sie im Angebot:

  • Dienstag, 28.09. und Donnerstag, 30.09., jeweils 9-13 Uhr (Doppeltermin): Teamarbeit und Teamfähigkeit
  • Dienstag, 28.09. oder Mittwoch 29.09. (verschiedene Zeitslots): Assessment Center-Training (in Kooperation mit der TK)
  • Mittwoch, 29.09., 16-19 Uhr: Neue Bewerbungstrends - Bewerbungsvideo und Bewerbungshomepage
  • Freitag, 01.10., 9-17 Uhr: "Decision Impossible?" Kluge Entscheidungen und die Macht der Intuition

Anmeldung und weitere Infos zu den Kursen hier.

Bei manchen Kursen ist die Anmeldeliste schon voll, somit gibt es dort leider nur noch die Möglichkeit sich auf die Warteliste zu schreiben. Andere Kurse wiederum freuen sich noch über weitere Teilnehmer.

Noch Fragen? Mail an den Studien- und Career Service

17.08.2021 | Dekanat WI

Fakultät WIG - Vorläufige Stundenpläne Wintersemester 2021/2022

Die vorläufigen Stundenpläne für das Wintersemester 2021/2022 können ab sofort auf der website eingesehen werden (DTM wird nachgereicht).

Bitte beachten Sie: Es können auch kurzfristig noch Änderungen (Tage/Zeitfenster/Vorlesungsform) erfolgen!

17.08.2021 | Dekanat WI

Fakultät WIG - Modulhandbücher Wintersemester 2021/2022

Die aktuellen Modulhandbücher für das Wintersemester 2021/2022 können ab sofort auf der website eingesehen werden.

16.08.2021 | Studien- und Career Service

Studienbegleitendes Kursangebot Herbst 2021

Liebe Studierende,

ich hoffe, dass Sie ihre Semesterferien genießen. Seit wenigen Wochen können Sie sich bereits wieder für das Studienbegleitende Kursangebot im Herbst, wie üblich in der Woche vor Beginn des Wintersemesters, anmelden.

Folgende Workshops (alle online) haben wir dieses Mal für Sie im Angebot:

  • Dienstag, 28.09. und Donnerstag, 30.09., jeweils 9-13 Uhr (Doppeltermin): Teamarbeit und Teamfähigkeit
  • Dienstag, 28.09. oder Mittwoch 29.09. (verschiedene Zeitslots): Assessment Center-Training (in Kooperation mit der TK)
  • Mittwoch, 29.09., 16-19 Uhr: Neue Bewerbungstrends - Bewerbungsvideo und Bewerbungshomepage
  • Freitag, 01.10., 9-17 Uhr: "Decision Impossible?" Kluge Entscheidungen und die Macht der Intuition

Anmeldung und weitere Infos zu den Kursen hier.

Noch Fragen? Mail an den Studien- und Career Service

04.08.2021 | Sprachenzentrum

Online-Anmeldung für die Sprachkurse im Wintersemester 2021/22

Liebe Studierende,

ab sofort können Sie sich für die studienbegleitenden Sprachkurse im Wintersemester 2021/22 anmelden. Unsere Erstsemester können sich per Mail anmelden - viel Spaß beim Stöbern!

Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Semesterferien, hoffentlich sehen wir uns wie gewohnt im Herbst wieder – bleiben Sie gesund!

Ihr Sprachenzentrum

03.08.2021 | Studien- und Career Service

Studienbegleitendes Kursangebot Herbst 2021

Liebe Studierende,

ich hoffe, dass Sie das Sommersemester gut abgeschlossen haben. Ab sofort können Sie sich bereits wieder für das Studienbegleitende Kursangebot im Herbst, wie üblich in der Woche vor Beginn des Wintersemesters, anmelden.

Folgende Workshops (alle online) haben wir dieses Mal für Sie im Angebot:

Dienstag, 28.09. und Donnerstag, 30.09., jeweils 9-13 Uhr (Doppeltermin): Teamarbeit und Teamfähigkeit

Dienstag, 28.09. oder Mittwoch 29.09. (verschiedene Zeitslots): Assesment Center-Training (in Kooperation mit der TK)

Mittwoch, 29.09., 16-19 Uhr: Neue Bewerbungstrends - Bewerbungsvideo und Bewerbungshomepage

Freitag, 01.10., 9-17 Uhr: "Decision Impossible?" Kluge Entscheidungen und die Macht der Intuition

Anmeldung und weitere Infos zu den Kursen hier

Noch Fragen? Mail an den Studien- und Career Service

28.07.2021 | Dekanat WI

Fakultät WIG - Studienbegleitendes Zusatzangebot - AdA-Schein

Sehr geehrte Studierende,

auch im Wintersemester 2021/2022 wird der Kurs "Ausbildung der Ausbilder (AdA-Schein)" als studienbegleitendes Zusatzfach angeboten.

Näheres sowie Infos zur Einschreibung entnehmen Sie bitte dem Anhang.

12.07.2021 | Dekanat WI

SAVE THE DATE: 5G4Healthcare - Explore the change 4 healthcare: Online-Symposium mit Live-Streaming am 30.09.2021

Liebe Studierende,

wir laden Sie recht herzlich ein zum Online-Symposium des Projekts 5G4Healthcare am

Donnerstag, 30. September 2021 von 09:00 - 17:00 Uhr

Bitte merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor – das detaillierte Programm folgt noch.

Ziel dieser Veranstaltung ist, die Öffentlichkeit sowie Fachkreise über das Projekt und den Nutzen von 5G im Segment Healthcare zu informieren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Melden Sie sich bereits heute zu der Veranstaltung unter folgendem Link an:
https://www.oth-aw.de/forschen-und-kooperieren/aktuelles-in-der-forschung/5g4healthcare/symposium-5g4hc/

Unter dem Projekttitel "5G4Healthcare" werden an der OTH Amberg-Weiden seit Ende 2019 die Machbarkeit, die Möglichkeiten sowie die Grenzen der Verbesserung der Effektivität und Effizienz in der Gesundheitsversorgung durch die 5G-Technologie ausgelotet und erprobt. Das Vorhaben ist Teil des 5G-Innovationsprogramms des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, das das Projekt 5G4Healthcare bis Ende 2022 mit 8,45 Mio. Euro fördert.

Aktuelle Informationen über das Projekt 5G4Healthcare finden Sie jederzeit unter: https://www.oth-aw.de/forschen-und-kooperieren/aktuelles-in-der-forschung/5g4healthcare/5g4healthcare/

Wir freuen uns schon heute über Ihre Teilnahme!

Viele Grüße
Ihre Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit

12.07.2021 | Dekanat WI

SAVE THE DATE: 5G4Healthcare - Explore the change 4 healthcare: Online-Symposium mit Live-Streaming am 30.09.2021

Liebe Studierende,

wir laden Sie recht herzlich ein zum Online-Symposium des Projekts 5G4Healthcare am

Donnerstag, 30. September 2021 von 09:00 - 17:00 Uhr

Bitte merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor – das detaillierte Programm folgt noch.

Ziel dieser Veranstaltung ist, die Öffentlichkeit sowie Fachkreise über das Projekt und den Nutzen von 5G im Segment Healthcare zu informieren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Melden Sie sich bereits heute zu der Veranstaltung unter folgendem Link an:
https://www.oth-aw.de/forschen-und-kooperieren/aktuelles-in-der-forschung/5g4healthcare/symposium-5g4hc/

Unter dem Projekttitel "5G4Healthcare" werden an der OTH Amberg-Weiden seit Ende 2019 die Machbarkeit, die Möglichkeiten sowie die Grenzen der Verbesserung der Effektivität und Effizienz in der Gesundheitsversorgung durch die 5G-Technologie ausgelotet und erprobt. Das Vorhaben ist Teil des 5G-Innovationsprogramms des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, das das Projekt 5G4Healthcare bis Ende 2022 mit 8,45 Mio. Euro fördert.

Aktuelle Informationen über das Projekt 5G4Healthcare finden Sie jederzeit unter: https://www.oth-aw.de/forschen-und-kooperieren/aktuelles-in-der-forschung/5g4healthcare/5g4healthcare/

Wir freuen uns schon heute über Ihre Teilnahme!

Viele Grüße
Ihre Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit

12.07.2021 | Dekanat WI

SAVE THE DATE: 5G4Healthcare - Explore the change 4 healthcare: Online-Symposium mit Live-Streaming am 30.09.2021

Liebe Studierende,

wir laden Sie recht herzlich ein zum Online-Symposium des Projekts 5G4Healthcare am

Donnerstag, 30. September 2021 von 09:00 - 17:00 Uhr

Bitte merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor – das detaillierte Programm folgt noch.

Ziel dieser Veranstaltung ist, die Öffentlichkeit sowie Fachkreise über das Projekt und den Nutzen von 5G im Segment Healthcare zu informieren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Melden Sie sich bereits heute zu der Veranstaltung unter folgendem Link an:
https://www.oth-aw.de/forschen-und-kooperieren/aktuelles-in-der-forschung/5g4healthcare/symposium-5g4hc/

Unter dem Projekttitel "5G4Healthcare" werden an der OTH Amberg-Weiden seit Ende 2019 die Machbarkeit, die Möglichkeiten sowie die Grenzen der Verbesserung der Effektivität und Effizienz in der Gesundheitsversorgung durch die 5G-Technologie ausgelotet und erprobt. Das Vorhaben ist Teil des 5G-Innovationsprogramms des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, das das Projekt 5G4Healthcare bis Ende 2022 mit 8,45 Mio. Euro fördert.

Aktuelle Informationen über das Projekt 5G4Healthcare finden Sie jederzeit unter: https://www.oth-aw.de/forschen-und-kooperieren/aktuelles-in-der-forschung/5g4healthcare/5g4healthcare/

Wir freuen uns schon heute über Ihre Teilnahme!

Viele Grüße
Ihre Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit

07.05.2021 | Dekanat EMI

Teilnahme an der "Uniliga"

Du bist leidenschaftliche*r Zocker*in?

Du bist an der OTH-AW immatrikuliert?

Dann bewirb dich jetzt für das OTH-eSport-Team!

Wir suchen Spieler*innen, um ab dem Wintersemester 2021 als Hochschule in Spielen wie CS:GO, Rainbow 6 Siege, LoL, Valorant, usw. gegen andere Unis und FHs anzutreten!
Wenn ihr euch angesprochen fühlt, schreibt mir gerne (@b.barchtenbreiter@oth-aw.de) die Games, die ihr spielen würdet und eure Telefonnummer, dann seid ihr dabei!

Weitere Infos gibt’s hier: www.uniliga.gg

Vielen Dank fürs Durchlesen, ich freu mich auf euch!

gez. B. Barchtenbreiter

02.02.2021 | Studien- und Career Service / International Office

Geflüchtete & internationale Studierende aufgepasst!

Du bist noch auf der Suche nach einem (Vor-)Praktikum? Du benötigst Unterstützung bei der Erstellung und Überarbeitung deiner Bewerbungsunterlagen? Du möchtest deine Deutschkenntnisse verbessern?

Dann melde dich bei uns – wir helfen dir gerne!

M.A. Susanne Prechtl (Projektkoordination Integra und Welcome) – Email: s.prechtl@oth-aw.de

B.A. Simone Fruth (Projektassistentin Integra und Welcome) – Email: s.fruth@oth-aw.de

Alican Kandemir (Studentische Hilfskraft) – Email: a.kandemir@oth-aw.de, Handy: +49 178 5777157

Nähe Informationen zu uns & unseren Tätigkeitsbereichen findest du im Anhang! Wir freuen uns auf deine Nachricht!

30.11.2020 | Dekanat WI

MZ/ME: Vera-Dammann-Preis für wissenschaftliche Arbeiten zu den Themen Medizintechnik im Krankenhaus 2022

Liebe Absolventinnen und Absolventen,
liebe Studierende,

zum zweiten Mal beabsichtigt der Fachverband Biomedizinische Technik e.V. einen Preis für Bachelorarbeiten zu den Themen der Medizintechnik im Krankenhaus zu vergeben.

Absicht ist, den Nachwuchs der Medizintechnik im Krankenhausbereich zu fördern. Aus diesem Grund möchte der Verband, besonders herausragende Bachelorarbeiten im Bereich der Medizintechnik im Krankenhaus würdigen, die zwischen dem 01.10.2019 und 30.09.2021 fertiggestellt wurden.

Über die Preisträgerinnen und Preisträger, die erstmals den Preis erhalten haben, und über deren Arbeiten berichtet die Zeitschrift Krankenhaus Technik und Management in ihrer Ausgabe 06/2020. Den Bericht können Sie hier lesen (Link zur Internetseite KTM-Journal)

Ausführliche Informationen zum Vera-Dammann-Preis und die Bedingungen finden Sie auf folgender Website: https://www.fbmt.de/profil-der-organisation/vera-dammann-preis/

Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2021. Bisher eingereichte Arbeiten (mit Frist 30.09.2020) werden bei diesem Verfahren berücksichtigt und die Bewerber*innen wurden bereits informiert.

Der Fachverband Biomedizinische Technik e.V. freut sich auf eine rege Beteiligung.

Nach oben