Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mitgliedschaft

Damit du im Running Snail Racing Team aktiv mitwirken kannst, musst du lediglich Studierender an der OTH Amberg-Weiden sein. Studierende aller Fachrichtungen und Semester sind bei uns herzlich willkommen!

Engagement und Teamfähigkeit sind dabei die wichtigsten Aspekte für das erfolgreiche Mitwirken in einem Formula Student Team.

Bei dem Mitwirken im Projekt besteht auch die Möglichkeit, studiumsrelevante Arbeiten, wie Studien-, Konstruktions-, Projekt- oder die Bachelorarbeit zu verfassen.

Einsatzgebiete

Während deiner Zeit im Team kannst du dich in einem der folgenden Einsatzgebiete einbringen und wirst dabei von erfahrenen Teammitgliedern an die jeweiligen Kompetenzen herangeführt:

Technik

Die Konstruktion und der Bau eines Rennwagens erfordern Fachwissen in spezifischen Bereichen der Fahrzeugtechnik. Um unsere Kompetenzen projektorientiert steuern zu können, ist das technische Feld in einzelne Fachbereiche unterteilt, in denen sich unsere Teammitglieder engagieren können:

  • Aerodynamik
  • Akkumulator
  • Antrieb
  • Bremsen/Pedalerie
  • Chassis
  • Elektronik/Softwareentwicklung
  • Fahrzeugregelung
  • Kühlung
  • Lenkung/Fahrwerk

PR/Orga

  • Business Plan/Marketing
  • Cost Report/Controlling
  • Medien&Design
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltungsorganisation

Deine Vorteile

Neben der Weiterentwicklung Deiner persönlichen Soft-Skills durch die Arbeit in einem unternehmensähnlichen Projekt, wie Zeitmanagement, eigenständigem Arbeiten und interdisziplinärer Kommunikation, hast du die Chance Dich mit dem Thema des größten Wirtschaftssektors Deutschlands (der Automobilbranche) hautnah auseinanderzusetzen.

Durch Kontakte zu namhaften Unternehmen eröffnen sich Dir frühzeitig Möglichkeiten in entsprechenden Firmen Fuß zu fassen.

So deckst Du dank der Anrechenbarkeit deiner Leistungen im Studium und der Entwicklung eines Netzwerks durch Deine eigenen Fähigkeiten die beiden Hauptprioritäten während Deiner Ausbildung ab und entwickelst zusätzlich dazu ein Alleinstellungmerkmal für Deinen künftigen Einsatz in der Arbeitswelt.

Nach oben