Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Digitale Gründerinitiative Oberpfalz (DGO)

Bahn frei für die Zukunft: Die Digitale Gründerinitiative Oberpfalz (DGO) ebnet den Weg für innovative Start-ups in Oberpfalz. Sie bietet Gründerinnen und Gründern Unterstützung, um digitale Geschäftsideen, Dienstleistungen oder Produkte zu verwirklichen. Nutzen auch Sie das Programm zum Austausch, zum Knüpfen neuer Kontakt – und treiben Sie gemeinsam mit uns die digitale Gründerkultur in der Oberpfalz voran.

Ziele der Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz (DGO)

Die DGO engagiert sich für den Aufbau einer nachhaltigen, digitalen Gründungskultur im Bereich Digitalisierung in der gesamten Oberpfalz. Die einzelnen Aktivitäten sind abgestimmt auf

  • die Förderung von innovativen digitalen Gründungsprojekten in der Oberpfalz
  • die Qualifizierung potenzieller Gründer
  • die branchenübergreifende Vernetzung von innovativen Start-ups mit etablierten Unternehmen
  • die Identifikation von zusätzlichem Innovationspotenzial in der Region

Mehr über die DGO erfahren Sie auf der Homepage. Hier finden Sie auch News sowie Informationen zu Veranstaltungen und Partnerunternehmen.

Digitale Gründerzentren an beiden Hochschulstandorten

Die OTH Amberg-Weiden bietet an beiden Hochschulstandorten GründernInnen im digitalen Bereich geförderte Co-Working Arbeitsplätze und ein interessantes Netzwerk an. Bei Interesse wenden Sie sich gerne mit ihrem Konzept (2-Pager / PitchDeck) an Philipp Hermannsdörfer, den verantwortlichen Projektmanager der OTH Amberg-Weiden. Natürlich unterstützen wir Sie auch bei der Erstellung Ihrer Unterlagen und der Ausformulierung Ihrer Geschäftsidee.

Startup-Factory

09. und 10. MAI 2019

Ein spannendes Rahmenprogramm und tolle Experten unterstützen euch 2 Tage bei der Entwicklung eurer innovativen Geschäftsidee. 

Lernt erfolgreiche Unternehmer*innen kennen und holt euch Tipps fürs eigene Business. Ihr habt noch keine eigene Gründungsidee oder arbeitet in einem etablierten Unternehmen, dann nutzt die Gelegenheit: schnuppert ein bisschen Startup-Luft, unterstützt junge Teams bei der Ausarbeitung, überzeugt mit euren Kompetenzen und lernt spielerisch neue Konzepte kennen. 

Programm

Tag 1

08:00 Uhr

Registrierung

08:30 Uhr

Begrüßung durch die Hochschulleitung der OTH Amberg-Weiden

08:45 Uhr

Inspiration – Vorstellung der Challenges

09:15 Uhr

Breakfast & Team Building
09:45 Uhr Ideation – Kundenproblem verstehen / Ideen sammeln
12:15 Uhr Mittag
13:00 Uhr Vortrag: Bullshit Bingo „digital“, Manfred Steger, Projektleiter BRiNO
14:00 Uhr Prototyping – Lösungsansätze ausarbeiten
18:00 Uhr O#O-Stammtisch Onlinehandel Oberpfalz, Fördermöglichkeiten, Netzwerk www.oho-stammtisch.de

Tag 2

08:00 Uhr Breakfast

08:30 Uhr

Business Model – Geschäftsmodell entwickeln
10:30 Uhr Vortrag: Geschäftsmodelle in der digitalen Welt:
von Cyber-Kriminellen und deren Abwehr, Prof. Dr. Daniel Löbenberger, Leiter Frauenhofer AISEC (Weiden)
12:15 Uhr Breakfast & Team Building
09:45 Uhr Ideation – Kundenproblem verstehen / Ideen sammeln
12:15 Uhr Lunch
13:00 Uhr Vorbereitung der Investoren- Pitches
15:30 Uhr Finale – Präsentation der Geschäftsideen
16:30 Uhr Prämierung und Abschluss

Für die Teilnehme verlangen wir einen kleinen Unkostenbeitrag von 10 EUR für Studierende und Gründer aus dem DGO Netzwerk und 30 EUR für Externe. Dafür werdet ihr 2 Tage rundum verköstigt.

Zur Anmeldung

Fördergeber

Die Digitale Gründerinitiative Oberpfalz (DGO) wird durch das Programm zur Förderung digitaler Gründerzentren vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie unterstützt.

Ansprechperson

MSc.
Philipp Hermannsdörfer

Lehrbeauftragte/r Fakultät Betriebswirtschaft
Telefon +49 (9621) 482-3961
p.hermannsdoerfer@oth-aw.de

Nach oben