Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Erfolgsspur oder Sackgasse - Perspektive oder Abstellgleis?

Denken bewegt - Wissen wirkt - Können zählt!

Für Berufstätige

Die Digitalisierung verändert unser Leben in allen Bereichen. In der Arbeitswelt müssen Berufstätige mit den ständigen Veränderungen Schritt halten und ihre Kompetenz aufrecht erhalten, sonst werden sie leicht zum Auslaufmodell, ohne Chance auf weiterhin interessante Aufgaben und ein berufliches Weiter-kommen.

Deshalb ist lebenslanges Lernen heute unvermeidlich. Eigenmotivierte berufs-begleitende Weiterbildung ist der Schlüssel für anhaltenden Erfolg im Beruf und ein sorgloses Auskommen. Wir helfen Ihnen bei dieser Herausforderung mit unseren berufsbegleitenden Masterstu-dienprogrammen, Zertifikatskursen, Veranstaltungen und weiteren Angeboten rund um die zentralen Digitalisierungs-themen der Wirtschaft. Denn für Sie geht es ja nicht darum, irgendwo an irgend-welchen Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen – von denen es wahrlich genug gibt – sondern sich für die richtigen Themen zu engagieren, die auch qualitativ wirklich etwas taugen und Sie weiter-bringen. Als Hochschule können wir das zusichern.

Über unseren Newsletter erfahren Sie immer, was es von uns Neues in und um Neumarkt gibt. Registrieren Sie sich dafür – als Dankeschön verlosen wir unter allen, die sich neu registrieren, 20 Fachbücher zum Thema Technologischer Wandel, neue Arbeitswelt, Zukunftsfähigkeit im Job oder Tipps zum lebenslangen Lernen und als Hauptgewinn einen 10 % Gutschein für einen unserer Weiterbildungskurse in Neumarkt.

Für Schülerinnen und Schüler

Die Digitalisierung verändert die zukünf-tige Arbeitswelt immer schneller. Die An-forderungen an Fachkräfte steigen unab-lässig und, um einmal gute Berufsaus-sichten in der Wirtschaft zu haben, wird ein Hochschulstudium zunehmend uner-lässlich. Besonders gefragt sind Absol-ventinnen und Absolventen von technisch geprägten Studiengängen, gepaart mit hoher Praxisausrichtung des Studiums. Die Nachfrage nach Ingenieurinnen und Ingenieuren wird weiter steigen, denn besonders sie bekommen in der Ausbild-ung das Rüstzeug, um den technolo-gischen Fortschritt gestalten zu können und mit Innovationen die immer stärker digitalisierte Welt weiterzuentwickeln. Deshalb ist es für einen gut bezahlten Berufseinstieg und die ganze spätere berufliche Perspektive von Studieninter-essierten entscheidend, das richtige Studienprogramm an der passenden Hochschule zu wählen.
Als technische Hochschule in der Region mit zahlreichen führenden Technologie-unternehmen als Partner, einem umfang-reichen Wirtschafts-Netzwerk und knapp 60 Studienprogrammen sind wir für Studieninteressierte aus der Oberpfalz eine der besten Optionen. Nutze daher gerne unsere Angebote zur Wahl des für Dich passenden Studiums (Studienorien-tierung) oder zur Studienvorbereitung. Über unseren Newsletter erfährst Du, wann und was wir dazu anbieten. Registriere Dich dafür – als Dankeschön verlosen wir unter allen, die sich neu registrieren, 20 Bücher zur richtigen Studienwahl und als Hauptpreis ein persönliches Coaching zur Berufswahl.

Anmeldung zum DIL-Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten von der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Amberg-Weiden zu folgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden:

  • Speicherung Ihrer angegebenen Daten in einer Empfängerliste.
  • Versendung eines Newsletters an Ihre angegebene Mailadresse.

Für diese Seite gilt die Datenschutzerklärung der Website https://www.oth-aw.de.

Ich bin darauf hingewiesen worden, dass die im Rahmen der vorstehend genannten Zwecke erhobenen persönlichen Daten meiner Person unter Beachtung des Bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG) erhoben, verarbeitet und genutzt und übermittelt werden.

Ich bin zudem darauf hingewiesen worden, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ferner, dass ich mein Einverständnis ohne dass sich für mich nachteilige Folgen ergeben verweigern bzw. jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Meine Widerrufserklärung werde ich richten an:

Ostbayerische Technische Hochschule Amberg Weiden
z. Hd. Herrrn Hermannsdörfer
Kaiser-Wilhelm-Ring 23
92224 Amberg

E-Mail: p.hermannsdoerfer@oth-aw.de

Im Fall des Widerrufs werden mit dem Zugang meiner Widerrufserklärung meine Daten von der OTH Amberg-Weiden gelöscht.




*) Pflichtfeld.

Jetzt wünschen wir Ihnen und Ihren Familien jedoch erst einmal ein frohes Weihnachtsfest und ein hoffentlich gutes, gesundes neues Jahr!

Nach oben