Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Jubiläum

Liebe Studierende,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Hochschulfamilie,

unsere Hochschule feiert dieses Jahr 25-jähriges Gründungsjubiläum!
Ein Ereignis, das wir gemeinsam beginnend im Mai über das ganze Jahr hinweg feiern wollen.

Die Festveranstaltung am 7. Mai ist der Auftakt – viele Veranstaltungen und Aktionen folgen! Wir halten Euch/Sie auf dem Laufenden.

Euer/Ihr Team „25 Jahre OTH AW“

Veranstaltungskalender

Mittwoch, 16.10.2019, 19.30 Uhr, Ortenburg-Gymnasium Oberviechtach

Die Digitalisierung krempelt alle Lebensbereiche um. Gerade hinsichtlich einer effizienten und qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung erwarten sich Experten enorme Fortschritte. Doch für nicht wenige Menschen ist die Vision vom digitalen Arzt, der unterstützt von künstlicher Intelligenz aus weiter Ferne behandelt und Robotern das operieren überlässt eine Horrorvorstellung. Was macht gute Medizin im Zeitalter der Digitalisierung aus?

weitere Informationen

Montag, 21.10.2019, 19.30 Uhr, Evangelisches Zentrum Neumarkt

Das Grabtuch von Turin ist eines der bekanntesten Artefakte aus dem christlichen Mittelalter. Bis heute erregt die Fälschung die Gemüter – nicht wenige Menschen verbinden mit dem Tuch so viel, dass sie bereit sind, wissenschaftliche Erkenntnisse und vernünftiges Nachdenken über Bord zu werfen und sich mit dem reinen Glauben an seine Echtheit abzufinden.

weitere Informationen

Donnerstag, 24.10.2019, 17.00 Uhr, Kloster Speinshart

Die ländlichen Räume in Ostbayern stehen vor besonderen Herausforderungen: Eine zentrale Lage nach den Grenzöffnungen ist verbunden mit der Aufgabe, den Strukturwandel in Wirtschaft, Demographie und Daseinsvorsorge mit einem selbstbewussten und ideenreichen Regionalmanagement zu verbinden.

weitere Informationen

Donnerstag, 24.10.2019, 19.00 Uhr, Evang. Gemeindehaus, Hirschau

Der Han-Fluss ist die kulturelle und wirtschaftliche Lebensader Südkoreas. Was in der Bundesrepublik Deutschland das Wirtschaftswunder war, nennt man in Asien das Wunder vom Han-Fluss. Prof. Dr.-Ing. Christoph Lindenberger hat als Vizepräsident des Busan Campus, einem Zweigcampus einer deutschen Universität in der zweitgrößten südkoreanischen Stadt, an der Zusammenarbeit beider Wirtschaftsnationen gearbeitet.

weitere Informationen

Freitag, 25.10.2019, 16.00 Uhr, OTH in Weiden
Veranstalter: Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

weitere Informationen

Freitag, 25.10.2019, 18.00 Uhr – 00.00 Uhr, OTH in Amberg und Weiden

Auf in die Entdeckungsreise durch die OTH Amberg-Weiden: Tauchen Sie ein in die Lehr- und Forschungsgebiete der Hochschule, erleben Sie unsere innovativen Labore, gehen Sie auf Tuchfühlung mit Robotern, und, und, und.

25 Vorträge – 25 Orte: Globalisierung und Business-Developement in Mexiko

Okt./Nov. Termin wird noch bekannt gegeben

– , VR-Bank Nordoberpfalz Weiden

Weitere Infos folgen

Donnerstag, 07.11.2019, 18.30 Uhr, BayernLab Nabburg, Obertor 10, 92507 Nabburg

Die Digitalisierung und der Einsatz von Maschinen halten in alle Lebensbereiche Einzug. Von niederländischen oder japanischen Seniorenheimen kann man hören und lesen, dass dort Pflegeroboter zum Einsatz kommen. Diese Entwicklungen betrachten viele Menschen mit Sorge.

weitere Informationen

20 Jahre Patentingenieurwesen

Alumnitreffen

Freitag, 08.11.2019, 16.00 Uhr, OTH in Amberg
Veranstalter: Fakultät MB/UT

Weitere Informationen folgen

Montag, 11.11.2019, 19.00 Uhr, Amberger Stadtarchiv, Paulanerplatz 17, Amberg

Die Bibel ist ohne Zweifel eine Schrift der Superlative. Einer der mit dem „Buch der Bücher“ verbundenen Rekorde dürfte sein, dass die Bibel dasjenige Buch ist, welches am häufigsten in Deutsche übersetzt wurde. Eine dieser Übersetzungen stammt von den beiden Amberger Professoren Dr. Valentin Loch und Dr. Wilhelm Karl Reischl.

weitere Informationen

Donnerstag, 14.11.2019, 20.00 Uhr, Ringtheater, Spitalgraben 2, 92224 Amberg
Veranstalter: Fakultät EMI

Studierende in den Studiengängen Medienproduktion und -technik (Bacherlor) und Medientechnik und -produktion (Master) an der OTH Amberg-Weiden haben seit der Gründung der Hochschule vor 25 Jahren viele Film-Highlights hervorgebracht.

weitere Informationen

Donnerstag, 21.11.2019, 16.00 Uhr, BHS Innovision Center Weiherhammer

Die Lars und Christian Engel (LUCE) Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wissensregion Oberpfalz voranzutreiben. In diesem Zusammenhang wird gemeinsam mit Partnern aus Bildungseinrichtungen, Unternehmen und gesellschaftlichen Gruppen in Halmesricht bei Weiden auf etwa 20 Hektar ein innovativer Ort – die DENKWELT Oberpfalz – entwickelt, in dem das Arbeiten, Forschen, Lernen und Leben der digitalen Zukunft modellhaft gelebt werden kann. Ziel ist es, im Team vernetzt und aus der Region heraus all die Themen zu bedienen, die mit der digitalen Transformation einhergehen.

weitere Informationen

Ethikforum

Fake Science - Was wir in Zeiten von Fake-News und Co. noch glauben dürfen

Samstag, 30.11.2019, 20.00 Uhr, Max-Reger-Halle, Weiden

Seien Sie dabei und erleben Sie einen unvergesslichen Abend!

Am Samstag, 30. November 2019, rollen wir für Sie den roten Teppich aus. Feiern Sie mit uns in einer rauschenden Ballnacht unser 25-jähriges Bestehen!
Gehobene Tanzmusik mit der Tanz- und Showband Andorras und tänzerische Einlagen bilden den Rahmen für einen exklusiven Abend im stilvollen Ambiente des Gustl-Lang-Saals der Max-Reger-Halle in Weiden.

Nach oben