Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

OTH Amberg-Weiden goes international

Die Internationalisierung der Hochschule schreitet mit dem Relaunch des englischsprachigen Internetauftritts voran

| Hochschulkommunikation, International

Die OTH Amberg- Weiden hat sich in den letzten Jahren international strategisch neu ausgerichtet und im Zuge dessen ihren Anteil an internationalen Vollzeitstudierenden bei uns am Campus (hierbei vor allen in Weiden) innerhalb von einem Jahr verdoppelt.

Im Wintersemester  2019/20 studierten insgesamt 198 intern Vollzeitstudierende bei uns an der Hochschule. Bei einer Gesamtstudierendenzahl von 3.098 ist dies ein Anteil von 6 %. Zum Wintersemester 2020/21 waren es bereits 397 Studierende bei insgesamt 3.519. Somit verdoppelte sich der Anteil fast auf 12 %.

Die vielen neuen Studierenden aus den Ausland, die seit der Einführung der englischsprachigen Bachelor- und Masterstudiengange „International Business“ und „International Management and Sustainability“ (derzeit virtuell) an die Hochschule gekommen sind, tragen im hohen Maße zur Internationalisierung der Hochschule bei, und machen den Campus viel bunter und vielfältiger.

Im Zuge dieser positiven Entwicklung starten bereits zum Sommersemester 2021 weitere internationale Studiengänge, und noch mehr sind für die kommenden Semester in Planung. Und diese Veränderung hat es einmal mehr notwendig gemacht, die bereits bestehende englische Homepage zu überarbeiten und die Inhalte für die internationalen Gäste anzupassen.

Seit November vergangenen Jahres wurde mit Hochdruck daran gearbeitet, die Homepage der OTH Amberg-Weiden um ihr englischsprachiges Angebot zu erweitern. Pünktlich zum Start in das Sommersemester 2021 war es nun endlich soweit mit dem Relaunch der Homepage.

Rückfragen und Vorschläge nehmen die Verantwortlichen – Bernhard Eckl als Homepage-Administrator und das International Office entgegen.

 

Nach oben