Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Erasmus lebt weiter! Gemeinsame Internationale Erasmus Staff Week mit der WBU Pilsen

| Hochschulkommunikation, International | Kompetenzzentrum Bayern - Mittel-/Osteuropa

Auch wenn die internationale Reisemobilität eingeschränkt ist, ist der internationale Austausch, insbesondere in Form von Erasmus-Mobilitäten, weiterhin aktiv. Aus diesem Grund und auch Corona zum Trotz organisierten die OTH Amberg-Weiden zusammen mit der Universität Pilsen vom 17. – 20. Mai eine internationale Erasmus Staff Week. Federführend auf Seiten der OTH Amberg-Weiden waren das OTH AW Kompetenzzentrum Bayern – Mittel- und Osteuropa (KOMO) sowie das International Office beteiligt.

Die 34 TeilnehmerInnen aus 20 vor allem europäischen Hochschulen bildeten sich vier Tage lang zu folgenden Themen weiter:

  • Internationalization in Higher Education for Society (IHES)
  • Cooperating with companies
  • Digitalization and its potential for Internationalization

Die neuen Inputs durch externe und interne Referenten wurden in anschließenden Workshops diskutiert und auch für das gegenseitige Kennenlernen und Netzwerken gab es zahlreiche Möglichkeiten, so dass auch das virtuelle Format viel Interaktion bot. Nichtsdestotrotz hoffen alle Teilnehmenden auf eine zukünftige Fortsetzung der Staff Week in Präsenz.

Nach oben