Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen

Auftakt mit drei Premieren. In dieser Woche starteten an der OTH Amberg-Weiden drei neue, wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge: der Master „Angewandte Wirtschaftspsychologie sowie die Bachelorangebote „International Business“ und „Logistik & Digitalisierung“. Mit den beiden Bachelorstudiengängen ermöglichte es die Hochschule, ein Studium außerhalb des regulären Rhythmus aufzunehmen, der einen Studienbeginn im Wintersemester vorsieht.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft

Ein Abend, drei Vorträge: Bei der eCommerce Nacht 2019 blicken die Gäste schon heute in die Handelswelt von morgen. Drei renommierte Experten sprechen über künstliche Intelligenz, Internet- und Wettbewerbsrecht sowie die digitale Transformation. Am 8. April an der OTH Amberg-Weiden am Campus Weiden.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Medizintechnik

In der vergangenen Woche fand in Wien der dritte Semmelweis Kongress „CEE Conference on Hospital Hygiene and Patient Safety“ statt. Dabei wurde die Medizintechnik der OTH Amberg-Weiden ausgezeichnet.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Zentrum für Gender und Diversity

Warum verhalte ich mich gerade so? Wo liegen meine Stärken und Schwächen? Zu welchen Persönlichkeitstypen gehöre ich? Diese und weitere Fragen wurden beim Workshop „Wer bin ich?“ beantwortet, der vom Zentrum für Gender und Diversity veranstaltet wurde.

Beitrag lesen

| Alumni, Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen | TRIO

Zukunft ist machbar – unter diesem Motto eröffnete das Innovationslabor der OTH Amberg-Weiden am Campus Weiden. „machbar“ ist dabei nicht nur der Name der neuen Einrichtung, machbar sind auch die Ideen, Produkte und Prozesse, die dort entwickelt werden. Denn das Innovationslabor bietet Unternehmen und Organisationen im gesamten ostbayerischen Raum eine hochmoderne Forschungs- und Entwicklungsumgebung. Es entsteht im Rahmen des Projekts „Transfer und Innovation Ostbayern“ (TRIO).

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation | Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft

Immer mehr Unternehmen setzen auf Nachhaltigkeit. Dafür brauchen sie Fachkräfte mit Zusatzqualifikation. Eine Arbeitsgruppe möchte deshalb ein hochschulübergreifendes oder sogar bayernweites Zertifikat entwickeln – jetzt trafen sich die Mitglieder zu einem Workshop an der OTH Amberg-Weiden am Campus Weiden.

Beitrag lesen
Nach oben