Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation

Auch nach dem offiziellen Bewerbungszeitraum können sich Interessierte noch für spannende Studiengänge an der OTH Amberg-Weiden bewerben. Zum Beispiel für das Bachelorangebot Industrie-4.0-Informatik. Hier stellt sich unser Studiengang der Woche persönlich vor ...

Beitrag lesen

| Studien- und Career Service, Hochschulkommunikation, Pressemeldungen

Orientieren geht vor Studieren: Interessierte können sich jetzt für das Orientierungsstudium prepareING an der OTH Amberg-Weiden bewerben. Ein oder zwei Semester lang können sie Campusluft schnuppern, Studienangebote kennenlernen und sich mit ProfessorInnen und KommilitonInnen austauschen. So sammeln sie die Informationen, die sie für einen erfolgreichen Start ins reguläre Studium brauchen.

Beitrag lesen

|

Mittwoch, 24.07.2019, 19.00 Uhr – 21.00 Uhr, BayernLab Neumarkt Nürnberger Straße 2a, 92318 Neumarkt i.d.OPf.

Aus der Region für die Region, aus der Praxis für die Praxis – so der Gründungsauftrag der OTH Amberg-Weiden. Im Rahmen der 25-jährigen Gründungsjubiläums möchte die OTH Amberg-Weiden mit der Veranstaltungsreihe „25 Vorträge – 25 Orte“ in die Region gehen, um wissenschaftliche Themen der breiten Öffentlichkeit anschaulich vorzustellen. Die Vortragsreihe startet am 24. Juli um 19 Uhr im BayernLab Neumarkt mit dem Thema „Chancen und Risiken der Digitalisierung: von Cyber-Angriffen und deren Abwehr“.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Alumni | TRIO

Druckfrisch erhältlich ist seit letzter Woche die erste Ausgabe des neuen Wissensmagazins „TRIOLOG. Wissenschaft – Wirtschaft – Gesellschaft in Ostbayern“. Das Magazin ist ein Projekt des Hochschulverbundes „Transfer und Innovation Ostbayern“ (TRIO) und stellt ab jetzt zwei bis dreimal im Jahr kreative Köpfe, innovative Technologien und erfolgreiche Kooperationsprojekte aus der Region vor.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Das Zentrum für Medienkompetenz in der Frühpädagogik (ZMF) wurde im Juli 2018 in Amberg neu gegründet. Von Beginn an arbeitete die OTH Amberg-Weiden eng mit der Einrichtung zusammen, denn es gibt es viele Anknüpfungspunkte zu Forschung und Lehre an der Hochschule: Didaktik, Lehrmethoden, digitale Lern- und Lehrmittel, Evaluationen und Erfolgskontrolle. Diese Themen spielten auch im ersten gemeinsamen Projekt eine wichtige Rolle: der Abschlussarbeit von Susanne Hutzler.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation | Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft

„Fridays for Future“ rüttelt Menschen auf der ganzen Welt wach: SchülerInnen und Studierende machen mit ihrem Engagement auf die Folgen des Klimawandels aufmerksam. An der OTH Amberg-Weiden setzt sich unter anderem Studentin Aziza Ernst für die Ziele der weltweiten Bewegung ein.

Beitrag lesen
Nach oben