Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Übergabe „Preis für Internationalisierung“ beim Live-Konzert „Ohrwurm International“

| Pressemeldungen

Donnerstag, 12.01.2017, 19.30 Uhr – 22.00 Uhr, OTH in Amberg, Wintergarten (Mensa)

Das neue Jahr beginnt mit einem internationalen Auftakt an der OTH Amberg-Weiden. Heimische sowie ausländische Studierende, Professorinnen und Professoren, Hausmeister und Bürgermeister haben uns ihre internationalen Ohrwürmer verraten. Wem welche Melodie nicht mehr aus dem Kopf geht, das wurde seit Oktober unter anderem über Facebook (https://www.facebook.com/events/2147869485438160/) gesammelt und an die Band „Tri Hudebnici“ weitergegeben. Eine Auswahl der Ohrwürmer gemischt mit Songs aus dem eigenen Repertoire der Band bildet die Playlist für den internationalen Musikabend am 12. Januar 2017.

 

Bevor aber das Live-Konzert beginnt, wird zu Beginn der Veranstaltung der mit 2.000 Euro dotierte „Preis für Internationalisierung“ der OTH Amberg-Weiden, der vom der Förderverein der Hochschule in Weiden gestiftet wird, verliehen. Der Preis dient der Würdigung eines von Studierenden mitgestalteten Projekts zum Thema „Internationales“.

Organisiert wird das Live-Konzert „Ohrwurm international“ vom International Office der OTH Amberg-Weiden und der Hochschulseelsorge der OTH Amberg-Weiden. Der Eintritt ist kostenlos, für Getränke und eine lockere Atmosphäre ist gesorgt.

Nach oben