Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

BACK TO PHYSICAL: „Physical Computing“-Ausstellung der Fakultät EMI

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Lust auf eine Runde Remote-Beerpong? Digital-analoges 4-gewinnt? Eine Partie gegen den Mühle-2.0 Roboter? Oder doch lieber ein Duell mit den webgesteuerten Murmel Geschützen? Das war bei der „Physical Computing“-Ausstellung im Stadtlabor Amberg möglich.

2021-07-22 Physical-Computing-Ausstellung IMG 0395.JPG

In der Vorlesung „Physical Computing“ entwickeln Gruppen aus mehreren Studierenden mit Hilfe von Software und Hardware ihre Bauprojekte vom Konzept bis hin zum funktionsfähigen Prototypen. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Einige Ergebnisse waren an zwei Tagen bei der „Physical Computing”-Ausstellung im Stadtlabor Amberg zu sehen. Dabei konnten die BesucherInnen die smarten Gadgets nicht nur anschauen, sondern auch anfassen und ausprobieren, z.B. eine mechantronische Ameise, ein mitdenkender Fahrradhelm oder den Kippenstumpen sammelnden Roboter.

2021-07-22 Physical-Computing-Ausstellung IMG 0557.JPG
2021-07-22 Physical-Computing-Ausstellung IMG 0418.JPG
2021-07-22 Physical-Computing-Ausstellung IMG 0504.JPG
2021-07-22 Physical-Computing-Ausstellung IMG 0406.JPG
Nach oben