Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kooperationsvorlesungen im Fachbereich Steuer- und Wirtschaftsprüfung

| Weiden Business School

Zusammen mit Kooperationspartnern wie Rödl, PricewaterhouseCoopers (PWC), aber auch regionalen Steuerkanzleien erhalten Studierende Einblicke in die Vielfalt des Fachbereichs Steuer- und Wirtschaftsprüfung.

Dabei stellt sich zu Beginn der Kooperationsvorlesung das jeweilige Unternehmen und ihren Fachbereich in Kürze vor. Im Anschluss wird ein Fachthema zusammen mit den externen Referierenden und den Studierenden erarbeitet und zum Abschluss können die Studierenden Praxisfragen an die Referenten stellen.

Die Kooperationsvorlesungen beginnen bereits im Grundstudium, denn „aus meiner Sicht ist es wichtig, dass die Studierenden hier bereits aufgezeigt bekommen, welche Möglichkeiten ihnen bei den Berufsbildern in der Praxis zur Verfügung stehen, bevor sie sich für die Vertiefungsmodule entscheiden“, so Prof. Dr. Thomas Schiller, Lehrgebiet Steuer- und Wirtschaftsprüfung. Neben der generellen Orientierung für Studierende im Grundstudium soll soll die Veranstaltungsreihe zusätzlich auch dazu dienen,  vor allem den Studierenden in höheren Semestern ein konkretes Netzwerk mit Ansprechpartner für Praktika, Berufseinstieg usw. zu ermöglichen.

Prof. Dr. Thomas Schiller (rechts) gibt mit Christian König (links) und seinen Teammitgliedern Einblicke in die Welt der Steuer- und Wirtschaftsprüfer.

Nach oben