Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Bibliothek , Hochschulkommunikation

Studierende verbringen in der Hochschulbibliothek oft mehr Zeit als so manche Angestellte im Büro. Umso wichtiger, dass es Hilfsmittel gibt, die den Alltag erleichtern. Die neueste Errungenschaft in der Hochschulbibliothek ist die Scan-Mouse von IRIScan. Mit ihr kann man kurze Textstellen einfach abscannen und direkt in die Seminararbeit einfügen. In Amberg und in Weiden ist je eine Maus ausleihbar. Wenn das Feedback positiv ist und viele Studierende gerne damit arbeiten, werden sich die Mäuse sicher vermehren.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation , Bibliothek

Die Bachelorarbeit steht bevor – diese Tatsache versetzt so manche Studierende in Panik. Wie soll ich bloß anfangen? Wenn es um das Thema Literatursuche geht, kann ich mich ja an die Bibliothek wenden. Dort werden Kurse zu dem Thema und außerdem zu Citavi angeboten. Und zum Glück gibt es ja noch die Einzelberatung.

Beitrag lesen

| Bibliothek

Kurz vor Semesterstart hatten viele Besucher die Möglichkeit, die Hochschule und natürlich auch die Bibliothek in Weiden kennenzulernen. Am 10. März 2017 fand der Studieninformationstag statt und rund 900 SchülerInnen informierten sich über die Angebote der OTH Amberg-Weiden. Viele von ihnen fanden auch den Weg in die Bibliothek, denn dort kennen sie sich schon aus: Zahlreiche Schulklassen haben schon an einer Bibliothekseinführung teilgenommen und konnten direkt interessante Bücher finden und gleich ausleihen.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation , Veranstaltungen , Bibliothek

Das Thema Engagement für die Hochschule und im Studium hat an der OTH Amberg-Weiden in den letzten Jahren an Gewicht gewonnen: In diesem Jahr wurden im Rahmen der Feier „AUSGEZEICHNET!“ mit den OTH-Preisen „Engagiert“ und „best project“ Studierende, Lehrende, Forschungsteams und Service-Stellen gewürdigt, die sich leidenschaftlich und mit innovativen Ideen für die Hochschule einsetzen. Darüber hinaus wurden 14 Förderpreise an Absolventinnen und Absolventen mit hervorragenden Studienabschlüssen vergeben.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation , Pressemeldungen , Bibliothek

Wissen wächst, wenn man es teilt. Und die Bibliothek der OTH Amberg-Weiden teilt großzügig. Nicht nur mit Studierenden, sondern auch mit Schülerinnen und Schülern aus umgebenden Schulen. Ausgezeichnet, sagte dazu das bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst. Und verlieh der Hochschulbibliothek das Gütesiegel „Bibliotheken – Partner der Schulen 2016-2018“.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation , Bibliothek

Die bekannte Buchreihe „… für Dummies“ steht für kurze und gut aufbereitete Einführungen in ein Wissensgebiet. Vor diesem Hintergrund und mit ironischem Augenzwinkern entstand der aktuelle Name der Bibliothekseinführung: Jeder, der die Bibliothek der OTH Amberg-Weiden nutzen will, besucht die „Bib für Dummies“. Innerhalb von 30 Minuten bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Crashkurs in Sachen Bibliotheksbenutzung und Literaturrecherche. In Weiden findet der Kurs in Gruppenraum 2 statt, in Amberg ist der Treffpunkt an der Theke in der Bib.

Beitrag lesen
Nach oben