Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation, Studien- und Career Service, Erneuerbare Energien / Umwelttechnik

Das Modell der Kooperationsschulen an der OTH Amberg-Weiden ist ein Erfolgsmodell. Nachdem das Netzwerk in Amberg, Weiden und Schwandorf tragfähig ausgebaut wurde, kam jetzt die erste Schule aus dem Landkreis Neumarkt dazu – die Maximilian-Kolbe Schule, staatliche Fach- und Berufsoberschule. Der Kreis der Kooperationsschulen der OTH Amberg-Weiden wurde somit um eine 14. Schule erweitert – es handelt sich um die vierte FOS-BOS im Einzugsgebiet der Hochschule. Am 17. Juli 2017 unterschrieben die Präsidentin Prof. Dr. Andrea Klug und der Schulleiter OStD Markus Domeier den Kooperationsvertrag und legten somit den Startblock für fachliche Projekte und einen intensiven informellen Austausch.

Beitrag lesen

| Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Hochschulkommunikation

Die Abfallwirtschaft in Bayern gilt als vorbildlich und dient oft als Anschauungsobjekt für internationale Delegationen. Dennoch zeichneten sich auch hier in letzter Zeit einige Stoffströme ab, bei denen Verwerfungen in der langjährigen Entsorgungspraxis auftraten oder in Bälde zu erwarten sind.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen, Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Erneuerbare Energien / Umwelttechnik, International

Doppelt hält besser – In acht Semestern mit einem deutschen und einem finnischen Bachelor abschließen, das ist an der OTH Amberg-Weiden für Studierende der Studiengänge Erneuerbare Energien und Umwelttechnik ab sofort möglich. Gemeinsam mit der finnischen Partnerhochschule Novia University of Applied Sciences in Vaasa wurde ein entsprechendes Double Degree Programm auf den Weg gebracht. Dieses Angebot kann sowohl von Studierenden, die bereits mitten im Studium sind, als auch von Studienanfängerinnen und -anfängern im weiteren Studienverlauf in Anspruch genommen werden.

Beitrag lesen

| Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Erneuerbare Energien / Umwelttechnik, Hochschulkommunikation

Wie geht Wertstoffsortierung? Die Masterstudierenden der Umwelttechnologie wissen jetzt Bescheid. Bei einem Lehrausflug zum zertifizierten Entsorgungsfachbetrieb Bergler in Steinfels informierten sie sich über die Sortierung von Recycling-Wertstoffen aus Gelben Säcken und Altglas. Außerdem standen Altholzverwertung und Kompostierung auf dem Exkursionsprogramm.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Die Fakultät Maschinenbau der Westböhmischen Universität Pilsen (UWB) lud auch in diesem Jahr zur Internationalen Konferenz über „Power System Engineering, Thermodynamics & Fluid Flow“ ein. Mit dabei: Prof. Dr. Andreas P. Weiß von der Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik der OTH Amberg-Weiden. Bereits zum dritten Mal präsentierte er das Kompetenzzentrum für Kraft-Wärme-Kopplung (KoKWK) auf der Veranstaltung. Das Thema seine Gastvortrags: „Experimental Investigation of a Supersonic Micro Turbine Running with Hexamethyldisiloxane“.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen, Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Erneuerbare Energien / Umwelttechnik

Die Anzahl an gebrauchten Smartphones und Computern steigt, Plastikmüll und andere Abfälle in den Weltmeeren sind ein großes Problem. Und wie sieht es mit der Entsorgung von Solarmodulen und Windrädern aus, die in nächster Zeit in größeren Mengen das Ende ihrer Lebensdauer erreichen?

Beitrag lesen
Nach oben