Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, International | Kompetenzzentrum Kraft-Wärme-Kopplung

Vier Ziel-ETZ-Projekte mit der Tschechischen Republik – vier unterschiedliche Forschungsschwerpunkte: Beim 3. Öffentlichen Workshops des Ziel-ETZ-Projekts #53 „Czech – Bavarian Conference for the exchange of knowledge and experience in research, development and innovation“ in Pilsen wurden die vielfältigen Forschungskooperationen im Grenzgebiet vorgestellt. Neben dem Projekt #53 kooperiert die OTH Amberg-Weiden noch in drei weiteren Ziel-ETZ-Projekten.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, International

Bayern ist nicht nur für Touristen aus der ganzen Welt reizvoll, auch als Studienort ist Bayern eine gute Wahl. VertreterInnen der OTH Amberg- Weiden machten sich auf den Weg nach Chile, um dort die OTH Amberg-Weiden als spannenden Hochschulstandort vorzustellen.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, International | Kompetenzzentrum Kraft-Wärme-Kopplung

„Grenzüberschreitendes F&I Netzwerk für Energieeffizienz und Kraft-Wärme-(Kälte)-Kopplung“ – zwei Drittel der Laufzeit des Ziel-ETZ-Projekt Nr. 53 sind vorüber. Zeit für eine Zwischenbilanz. Und die fällt positiv aus! Durch die Zusammenarbeit der renommierten Westböhmischen Universität Pilsen (UWB) und der OTH Amberg-Weiden erhalten sechs teilnehmende kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die beiderseits der Grenze Maschinen und Anlagen für die umweltgerechte Energieerzeugung sowie die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) entwickeln und produzieren, Unterstützung und Zugang zu den grundlagenorientierten Simulationskompetenzen der Universität wie auch zu den praxisorientierten Entwicklungskompetenzen und Versuchsanlagen der Technischen Hochschule.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, International

Über 6.000 Kilometer trennen die OTH Amberg-Weiden und das MNIT Malaviya National Institute of Technology (Jaipur, Indien). Im Rahmen der Indo-German Summer-Winter School sind bereits im September acht Studierende der OTH Amberg-Weiden nach Indien gereist, um gemeinsam mit Studierenden des MNIT an einem Projekt zum Klimawandel zu arbeiten. Nun sind die indischen Studierenden im Gegenzug an die OTH Amberg-Weiden gekommen.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, International

VertreterInnen aus Forschung, Unternehmen und Verwaltung aus Tschechien und Deutschland sind in Prag zum „Czech-German Day of Applied Science“ zusammengekommen. Neben der Vermittlung allgemeiner Informationen über die künftige Ausrichtung der Forschungs- und Innovationslandschaft in der Tschechischen Republik stand die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen und die Netzwerkarbeit der TeilnehmerInnen im Vordergrund. Auf Einladung der deutschen Botschaft in Prag vertrat Prof. Dr.-Ing. Jürgen Koch (Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik) die OTH Amberg-Weiden.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, International

Vielfalt verbindet. Bei der Indo-German Summer-Winter School kommen indische und deutsche Studierende zusammen, um gemeinsam zu arbeiten und zu forschen. Bereits im vergangenen Jahr trafen sich die TeilnehmerInnen in der Drei-Millionen-Stadt Jaipur, genauer: am Malaviya National Institute of Technology (MNIT).

Beitrag lesen
Nach oben