Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation, Patentingenieurwesen

Details aus der Schützetechnologie (Siemens), der Prozess-, Abfüll- und Verpackungstechnik (Krones), der Stifteindustrie (Staedtler), aus der Sportindustrie (adidas) – Studierende des 6. Semesters im Studiengang Patentingenieurwesen stellten ihren KommilitonInnen aus dem zweiten Semester ihre Erfahrungen aus dem Industriesemester im Rahmen der Vorlesung „Kommunikative Kompetenz und Moderationstechniken“ von Prof. Dr. Ursula Versch kurzweilig und informativ vor. Moderiert wurde die Veranstaltung von Verena Gulitsch und Anton Tsyrulnykov.

Beitrag lesen

| Veranstaltungen, Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Patentingenieurwesen

Digitalisierung und Industrie 4.0 bestimmen die Unternehmenspraxis – und auch die Praxis des Schutzes des Geistigen Eigentums (Intellectual Property, IP) wird von dem Wandel beeinflusst: Schutzrechte sind nach wie vor von zentraler Bedeutung. Es ändern sich in der digitalisierten Welt aber die Rahmenbedingungen der Entstehung, der Nutzung und der Absicherung von geistigem Eigentum. Der 13. Amberger Patenttag zeigte zentrale Themen im Handlungsfeld IP mit Studien, Praxisberichten sowie anhand aktueller Rechtsprechung auf und warf auch einen Blick in die Zukunft des geistigen Eigentums.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen, Patentingenieurwesen

Freitag, 09.02.2018, 09.00 Uhr – 17.00 Uhr, OTH in Amberg, Siemens Innovatorium

Digitalisierung und Industrie 4.0 bestimmen die Unternehmenspraxis - und auch die Praxis des Schutzes des Geistigen Eigentums (Intellectual Property, IP) wird von dem Wandel beeinflusst: Schutzrechte sind nach wie vor von zentraler Bedeutung. Es ändern sich in der digitalisierten Welt aber die Rahmenbedingungen der Entstehung, der Nutzung und der Absicherung von geistigem Eigentum.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen, Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Erneuerbare Energien / Umwelttechnik, Patentingenieurwesen

Lehraufträge, Gastvorlesungen, Projekte und Technologietransfer – Seit fast 20 Jahren ist Dr. jur. Otto Karl Josef Dietlmeier, Leitender Rechtsdirektor a.D. der Stadt Amberg und ehemaliger Geschäftsführer der Gewerbebau Amberg GmbH an der OTH Amberg-Weiden tätig. Für sein Engagement zum Wohl der Studierenden und der OTH Amberg-Weiden wurde ihm von Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin der OTH Amberg-Weiden, die Ernennungsurkunde zum Honorarprofessor überreicht.

Beitrag lesen

Vortragsreihe: Patentingenieure in der Industrie

GastGastvortrag von B. Eng. Florian Brandt im Studiengang Patentingenieurwesen

| Hochschulkommunikation, Patentingenieurwesen, Gastvorträge Patentingenieurwesen

Seit sechs Monaten steht Florian Brandt jetzt seinen „Patentingenieur“ im Berufsleben bei der Firma Elkamet Kunststofftechnik GmbH in der Abteilung Strategische Planung/Patente. Den Studierenden im dritten Semester des Studiengangs Patentingenieurwesen konnte Florian Brandt einiges aus der Praxis erzählen. Nichtsdestotrotz ist er – nach eigener Aussage – immer noch in der Einarbeitungsphase.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Patentingenieurwesen

Praxissemester – Patentanwaltskanzlei oder Industrie? Wann Bewerben und wie? Im Studiengang Patentingenieurwesen fand auf Initiative der Praktikumsbeauftragten Prof. Dr. Ursula Versch und der Siemens AG eine Informationsveranstaltung für Studierende im dritten Semester zum fünfmonatigen Praxissemester statt.

Beitrag lesen
Nach oben