Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation, Patentingenieurwesen

Praxissemester – Patentanwaltskanzlei oder Industrie? Wann Bewerben und wie? Im Studiengang Patentingenieurwesen fand auf Initiative der Praktikumsbeauftragten Prof. Dr. Ursula Versch und der Siemens AG eine Informationsveranstaltung für Studierende im dritten Semester zum fünfmonatigen Praxissemester statt.

Beitrag lesen

| Patentingenieurwesen, Exkursionen Patentingenieurwesen, Hochschulkommunikation

Einspruch gegen Patente, darauf bereiten sich Studierende im Wahlpflichtmodul „Recherchepraxis und Einspruch“ im Bachelorstudiengang Patentingenieurwesen vor. Am Ende des Semesters steht die Simulation einer Einspruchsanhörung. Hierfür haben die Studierenden im Vorfeld nach Einspruchsmaterial zu fingierten Fällen recherchiert und ein Gutachten dazu geschrieben. Um für das Rollenspiel bestens vorbereitet zu sein, besuchten die Studierenden mit der Lehrbeauftragten Blanka Zimmerer, Richterin am Bundespatentgericht, und Professor Dr. Ursula Versch eine Einspruchsanhörung am Deutschen Patent- und Markenamt.

Beitrag lesen

| Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Patentingenieurwesen, Gastvorträge Patentingenieurwesen, Hochschulkommunikation

Patent-Monitoring ist eine wertvolle Informationsquelle für Unternehmen. Es hilft dabei, eigene Schutzrechte zu sichern oder fremde Rechte nicht zu verletzten. Zudem ist Patentüberwachung ein wichtiges Mittel der Konkurrenzanalyse: Patent-Anmeldungen geben Aufschluss über technologische Trends und Entwicklungen bei den Mitbewerbern.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Patentingenieurwesen, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Geteilte Erfahrung ist vielfache Erfahrung – und die Studierenden im 6. Semester Patentingenieurwesen teilten großzügig. In zwei Veranstaltungen informierten sie ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen aus dem zweiten und vierten Semester über ihre Erfahrungen im Industriesemester. Die beiden Veranstaltungen fanden im Rahmen der Vorlesung „Kommunikative Kompetenz und Moderationstechniken“ von Professor Dr. Ursula Versch statt. Sie wurden von Alexander Röckl bzw. Linus Brockstedt moderiert.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Patentingenieurwesen, Veranstaltungen

Wenn sich zwei streiten… Egal, ob es um die Farbe Rot geht oder um eine technische Erfindung, Auseinandersetzungen zwischen den Parteien sind in allen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes an der Tagesordnung. Ziel des Inhabers eines Schutzrechts ist es dabei, mit den ihm zur Verfügung stehenden Mitteln gegen Mitbewerber und insbesondere gegen Verletzer vorzugehen. Im Gegenzug werden diese versuchen, ein bestehendes Schutzrecht wieder aus der Welt zu schaffen.

Beitrag lesen

| Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Patentingenieurwesen, Hochschulkommunikation

Ist das neu oder gibt’s das schon? Studierende des Studiengangs Patentingenieurwesen fanden es heraus. In der Vorlesung Recherchetechnik I überprüften sie die Ideen des Start-ups cSouris – ein Unternehmen, das innovative Smart-Home-Lösungen entwickelt. Das praxisnahe Rechercheprojekt wurde von einem der Unternehmensgründer, Andreas Edmund Pracht, und Prof. Dr. Ursula Versch, Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik, organisiert.

Beitrag lesen
Nach oben