Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Alumni

Abfälle weltweit minimieren, Schadstoffe eliminieren und Ressourcen im Kreislauf führen – das sind die Ziele der PREVENT Abfall Allianz, zu der die OTH Amberg-Weiden als neues Mitglied auf Initiative von Prof. Dr. Burkhard Berninger, Lehrgebiet Recycling- und Abfalltechnik, Umweltmanagement, aufgenommen wurde. Die Allianz dient als internationale Plattform. Gemeinsam mit Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und öffentlichen Einrichtungen setzt sich die Allianz dafür ein, den Abfalleintrag in die Umwelt, vor allem in Entwicklungs- und Schwellenländern, zu reduzieren.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Alumni | TRIO

Im Januar 2018 startete das Verbundprojekt TRIO (Transfer und Innovation Ostbayern) der ostbayerischen Hochschulen und Universitäten. Ziel des fünfjährigen Groß-Projektes ist es, den Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft in der Region zu fördern und somit Wissens- und Technologietransfer zu intensivieren und aktiv zu gestalten. Das Projekt aus dem Hochschulverbund nähert sich der Halbzeit. Zeit für eine Zwischenbilanz samt Ausblick.

Beitrag lesen

|

Mittwoch, 18.03.2020, 10.00 Uhr – 16.00 Uhr, WTC

Jasmin Sen-Kunoth sitzt die Zeit im Nacken. Die Ehefrau und vierfache Mutter erhielt im November die Diagnose Leukämie – ihre einzige Überlebenschance ist eine Stammzellspende. Doch die Suche nach einer Spenderin oder einem Spender scheint aussichtlos. Eine Typisierungsaktion der OTH Amberg-Weiden und der Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern (AKB) soll helfen.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik, Alumni

Die OTH Amberg-Weiden baut ihr Studienangebot im Rahmen des durch den Freistaat Bayern mit Stellen und Mitteln geförderten Projekts „Kompetenzzentrum Digitaler Campus“ im Zukunftsfeld „Digitale Bildung / Pädagogik“ weiter aus. Neu im Portfolio der OTH Amberg-Weiden ist zum Wintersemester 2020/21 ein Bachelorstudium mit dem Fokus auf Pädagogik in Kombination mit Ingenieurwissenschaften am Campus in Amberg. Das Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und das Staatsministerium für Unterricht und Kultus haben hierzu das Einvernehmen für die Einführung des Bachelorstudiengangs Ingenieurpädagogik mit Fachrichtung Elektro- und Informationstechnik erteilt.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, International, Studierendenvertretung

Die Wege an der OTH in Amberg und Weiden sind allgemein recht kurz – nicht nur innerhalb der Hochschule, sondern auch innerhalb der beiden Städte. Um schnell von A nach B zu kommen, ist ein Fahrrad ideal – vor allem für Studierende aus dem Ausland, die ein oder mehrere Semester bei uns verbringen und die Stadt besser erkunden wollen. Aber ein gebrauchtes Fahrrad zu finden, das günstig und funktionstüchtig ist, ist nicht immer ganz einfach.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz (KI) gehört zu den Schlüsseltechnologien für Unternehmen. Aktuelle Anwendungen sind beispielsweise Bilderkennung, Spracherkennung sowie intelligente Assistenzsysteme für Dialoge. Welche Möglichkeiten bietet KI heute und wo wird die Reise noch hingehen? Diese Fragen standen bei der gemeinsam von OTH Amberg-Weiden und IHK Oberpfalz/Kelheim initiierten Veranstaltung „Künstliche Intelligenz – Potentiale erkennen und nutzen“ im Mittelpunkt.

Beitrag lesen
Nach oben