Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Pressemeldungen, Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft, Veranstaltungen

Mittwoch, 18.10.2017, 14.00 Uhr – Freitag, 20.10.2017, 16.30 Uhr, OTH in Weiden, Hörsaalgebäude, 001

Die BundesDekaneKonferenz Wirtschaftswissenschaften ist eine Vereinigung der Dekaninnen und Dekane der wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereiche und Fakultäten an Fachhochschulen im DACH-Raum Deutschland, Österreich und Schweiz. Der Zusammenschluss kann auf eine langjährige und lebendige Tradition zurückblicken. Er befasst sich im Rahmen seiner Frühjahrs- und Herbsttagungen mit richtungsweisenden Themen und Fragestellungen aus den aktuellen und künftigen Aufgabengebieten der Dekanate und Hochschulleitungen.

Beitrag lesen

| Junge Hochschule, Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Veranstaltungen

Zauberei oder Ingenieurskunst? Luft ist unsichtbar. Man hört sie nicht und man spürt sie nicht. Aber wer mit ihr umzugehen weiß, kann Flugzeuge mit mehreren hundert Tonnen bewegen und Strom für viele tausend Menschen erzeugen.
Zum Finale der interaktiven Ausstellung „Lernlabor Technikland – staunen @ lernen®“ (19.06. – 15.07.17) hatten Kinder die Möglichkeit, eine KinderUNI mit dem Thema „Luftzaubern & Luftdrücken“ im Siemens Innovatorium der OTH Amberg-Weiden zu besuchen. Ca. 30 junge und ältere HörerInnen folgten am Samstagnachmittag der Einladung von Dipl.-Ing. Harald Wirth und Prof. Dr.-Ing. Andreas P. Weiß (beide Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik).

Beitrag lesen

| Pressemeldungen, Veranstaltungen

Mittwoch, 14.06.2017, 08.00 Uhr – Freitag, 07.07.2017, 19.00 Uhr, OTH in Amberg, Foyer Siemens Innovatorium

Das Thema Ressourceneffizienz gewinnt zunehmend an Bedeutung und wirft damit auch gleichzeitig neue Fragen auf: In welchen Bereichen ist ressourceneffizientes Wirtschaften besonders wichtig? Und welche Chancen ergeben sich daraus für bayerische Unternehmen? Antworten auf diese Fragen gibt die Wanderausstellung „Ressourceneffizienz – Weniger ist mehr!“, die vom 14. Juni bis 07. Juli im Foyer des Siemens Innovatoriums der OTH Amberg-Weiden in Amberg zu sehen ist.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen, Veranstaltungen

Donnerstag, 08.06.2017, 15.45 Uhr, OTH Amberg-Weiden in Amberg

Jede und jeder Geflüchtete hat eine bewegte und bewegende Geschichte. Vier dieser Geschichten erzählt der Dokumentarfilm lebens[t]raum. Studierende des Studiengangs Medienproduktion und Medientechnik haben die Dokumentation unter Leitung von Prof. Dr. Nailja Luth im Rahmen des Projekts Integration.kreativ gedreht. Am 8. Juni 2017 ist Premiere in der OTH Amberg-Weiden am Standort Amberg.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen, Veranstaltungen, Hochschulkommunikation, Junge Hochschule

Montag, 19.06.2017, 09.00 Uhr – Samstag, 15.07.2017, 17.00 Uhr, OTH in Amberg, Sporthalle

Faszination Naturwissenschaft und Technik – In Kooperation mit dem Museum Industriekultur der Stadt Nürnberg und dem Förderkreis Ingenieurstudium e.V. kommt die Ausstellung Lernlabor Technikland – staunen @ lernen® an die OTH Amberg-Weiden.

Beitrag lesen

Was wollen junge Frauen im Beruf, in der Familie, im Leben?

Themenabend „Neue Arbeitswelt – Frauenwelt?”

| Hochschulkommunikation, Zentrum für Gender und Diversity, Veranstaltungen

Frauen und Männer sind seit 1949 per Gesetz gleichberechtigt. Und dennoch sind in Deutschland heute die Frauen den Männern nicht immer gleichgestellt. Männer dominieren – trotz Bundesgleichstellungsgesetz – nach wie vor die Führungsetagen, obwohl Frauen heute ebenso häufig ein Studium erfolgreich absolvieren und ebenso hochqualifiziert sind wie Männer. Doch warum ist es für Frauen noch immer so schwer, Spitzenpositionen in der Wirtschaft zu erreichen? Wie sieht die Arbeitswelt vor dem Hintergrund der Globalisierung, der Digitalisierung und des demographischen Wandels morgen aus? Der Soziologe Prof. Dr. Carsten Wippermann stellte bei dem Themenabend „Neue Arbeitswelt – Frauenwelt?“ die Ergebnisse der Studie „Frauen in Führungspositionen und Was junge Frauen wollen“ vor.

Beitrag lesen
Nach oben