Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Veranstaltungen, Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Patentingenieurwesen

Digitalisierung und Industrie 4.0 bestimmen die Unternehmenspraxis – und auch die Praxis des Schutzes des Geistigen Eigentums (Intellectual Property, IP) wird von dem Wandel beeinflusst: Schutzrechte sind nach wie vor von zentraler Bedeutung. Es ändern sich in der digitalisierten Welt aber die Rahmenbedingungen der Entstehung, der Nutzung und der Absicherung von geistigem Eigentum. Der 13. Amberger Patenttag zeigte zentrale Themen im Handlungsfeld IP mit Studien, Praxisberichten sowie anhand aktueller Rechtsprechung auf und warf auch einen Blick in die Zukunft des geistigen Eigentums.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen, EthikForum

Mittwoch, 17.01.2018, 19.30 Uhr, OTH in Amberg, Siemens Innovatorium

Die Pflege von Menschen wird auch außerhalb der Gesundheitseinrichtungen immer mehr mit High-Tech-Geräten konfrontiert. Waren vor Jahren noch das elektronische Blutdruckmessgerät oder das digitale Fieberthermometer eine Neuheit, so halten inzwischen internetfähige Diagnose- und Therapievorrichtungen im ambulanten Bereich Einzug. Mit dem Einsatz dieser neuen Produkte entstehen Fragen von enormer Bedeutung: Wer hilft, wenn das Gerät plötzlich ausfällt? Von wem wird die stete Wartung übernommen? Wer vermittelt den Pflegekräften oder Angehörigen das entsprechende technologische Know-how?

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, International, Veranstaltungen, Zentrum für Sprachen, Mittel- und Osteuropa

Best-Practice Beispiele, Austausch und Anstoß neuer Projekte – Beim 2. Bayerisch-Tschechischen Hochschulforum an der OTH Amberg-Weiden kamen über 120 TeilnehmerInnen zusammen und beschäftigten sich zwei Tage lang in Vorträgen, Diskussionen und Präsentationen mit Themen grenzüberschreitender Zusammenarbeit im Hochschulbereich.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik, Veranstaltungen EMI-Forum

Die Digitalisierung verändert unser Leben: Das Internet gehört heute zum Alltag der meisten Menschen. Soziale Medien wie Facebook, Twitter, WhatsApp oder YouTube werden von Millionen Menschen in Deutschland genutzt, nicht nur konsumierend. Es werden selbst Inhalte publiziert, mit anderen Nutzern bearbeitet und weiterverbreitet. Das hat enorme Auswirkungen auf den Journalismus. Die aktuelle Entwicklung und die Herausforderungen im Journalismus hat das vergangene EMI-Forum beleuchtet.

Beitrag lesen

| Erneuerbare Energien / Umwelttechnik, Veranstaltungen

Wie passen traditionelle indische Heilkunst und optimierte Energie- und Wärme-Gewinnungsverfahren zusammen? Unter dem Motto „Mensch, Maschine – Energie“ wurden erst die modernen Formen der Kraft-Wärme-Kopplung, dann das indische Ayurveda präsentiert und in Beziehung zueinander gestellt.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Zentrum für Gender und Diversity, Veranstaltungen

Sie haben sich zu Beginn ihres Maschinenbaustudiums im Siemens Innovatorium der OTH Amberg-Weiden kennen und lieben gelernt. Inzwischen sind beide Diplomingenieure, glücklich verheiratet, haben zwei Kinder und stehen mitten im Berufsleben. Im Rahmen der Vortragsreihe „Erfolgreiche Ingenieurinnen“ referierte OTH-Alumna Dipl.-Ing. (FH) Maria Traub über ihren Weg als Absolventin eines Mädchengymnasiums zum Maschinenbaustudium und schließlich zur Projektingenieurin bei Bauman GmbH/Amberg und zur zweifachen, glücklichen Mutter. Ihr Mann Dipl.-Ing. (FH) Andreas Traub ergänzte den Vortrag um seine Erfahrungen.

Beitrag lesen
Nach oben