Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Qualität in der Lehre – einer der wichtigsten Aspekte im Studium. Das finden auch die Professoren Dr. Mario Mocker und Dr.-Ing. Heiko Zatocil. Sie sind zwei von bereits 22 Dozierenden der OTH Amberg-Weiden, die das Zertifikat Hochschullehre des Bayerischen Zentrum für Innovative Lehre (BayZiel) erhalten haben.

Beitrag lesen ›

123 Campus

Sendung vom 14.01.2023

| Alumni, Hochschulkommunikation, 123 Campus, Medienproduktion und -technik

Themen der Sendung:

  • Currywurst-Dreierlei  – Wer macht die beste?
  • Haustiere fürs Studium – Welches Tier passt zu dir?
  • Aus alt mach neu – Second Hand im Kleiderschrank

 

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Durch die zunehmende Vernetzung von industriellen Systemen steigt auch die Gefahr von Cyberangriffen auf Industrieanlagen. Das Forschungscluster „Industrial Secure Systems“ (IliaS³), ein gemeinsamer Forschungsverbund der OTH Regensburg und der OTH Amberg-Weiden, widmet sich den Industrial Secure Systems. Die beiden Wissenschaftler Prof. Dr. Hans-Peter Schmidt (OTH AW) und Prof. Dr. Jürgen Mottok (OTHR) führten mit ihren Nachwuchswissenschaftlerteams am 17. November 2022 einen
Integrationsworkshop durch.

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik | Kompetenzzentrum Künstliche Intelligenz

Durch die voranschreitende Digitalisierung im Gesundheitswesen steigt die Menge medizinischer Daten rapide an, wobei der größte Teil aus der Bildgebung stammt. Nach aktuellen Schätzungen werden jährlich weltweit mehr als dreieinhalb Milliarden Thorax-Röntgenbilder zu Diagnosezwecken aufgenommen. Wie diese Daten genutzt werden können, um Systeme zu entwickeln, die Ärzte bei der Diagnosestellung unterstützen können, hat Sebastian Steindl, der im Jahr 2021 als erster Absolvent und zugleich mit Bestnote den Masterstudiengang Künstliche Intelligenz abschloss, in seiner Masterarbeit untersucht. Für diese herausragende Arbeit wurde er nun mit dem VDE Bayern Award in der Kategorie Wissenschaft ausgezeichnet.

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, Medienproduktion und -technik

Zurücklehnen, entspannen und weihnachtliche Klänge genießen – Beim Hochschul-Weihnachtskonzert im Kongregationssaal St. Georg hat der OTH-Chor und das Hochschulorchester die ZuhörerInnen den vorweihnachtlichen Weihnachtsstress vergessen lassen.

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik, Weiden Business School | O/HUB

Digitales Gesundheitstracking hat sich im Laufe der letzten Jahre fest im alltäglichen Leben etabliert. Schlaftracker, Schrittzähler und digitale Diätassistenten unterstützen NutzerInnen dabei, Ihre Gewohnheiten zu beobachten und zu optimieren.

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, International, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik, Elektrotechnik

Neun Studierende aus den Studiengängen Industrie-4.0-Informatik und Elektro- und Informationstechnik haben sich auf den Weg zur Abertay University in Dundee gemacht, um sich dort über mögliche Praktika und Abschlussarbeiten zu informieren. Die Universität ist bekannt für ihre herausragende Lehre und Forschung im Bereich Cybersecurity und daher ein guter Kooperationspartner, um sich in diesem Bereich weiterzubilden.

Beitrag lesen ›

123 Campus

Sendung vom 15.10.2022

| Hochschulkommunikation, 123 Campus, Medienproduktion und -technik, Alumni

Themen der Sendung:

  • Blutspende – So läuft sie ab
  • Allein, mit Freunden oder im Verein – So halten sich Studierende fit
  • Das Tier in mir – So kann der innere Schweinehund bezwungen werden

 

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, International, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Nicht nur einen Blick auf den aktuellen Stand der Forschungsarbeit im Bereich Cybercrime, sondern auch auf praktische Anwendungsbeispiele, wie man Cyberkriminellen auf die Schliche kommt – das konnten Studierende bei der Summer School zu den Themen Cyberkriminalität und Cybersicherheit an der University of Strathclyde in Glasgow, Schottland.

Beitrag lesen ›

|

Dienstag, 18.10.2022, 19.00 Uhr – 21.00 Uhr, Online

Das Gebiet Audioproduktion verbindet sowohl technisches als auch kreatives Arbeiten. Doch wie viele Berufsfelder im MINT-Bereich ist auch dieses nach wie vor eine Männerdomäne. Um dieses Klischee zu brechen, bei jungen Frauen Interesse an diesem Bereich zu wecken und den Frauenanteil unter den Tonmenschen zu erhöhen, wurde die virtuelle Veranstaltungsreihe „Women in Sound“ ins Leben gerufen: Starke „Sound Women“ erzählen in dieser Veranstaltungsreihe über ihren Werdegang, ihre Erfahrungen, Hoch-und Tiefpunkte sowie den Umschwung in der Industrie. In der nächsten Veranstaltung am 18. Oktober 2022 um 19 Uhr sprechen eine Studentin sowie eine Absolventin des Studiengangs Medienproduktion und Medientechnik an der OTH Amberg-Weiden über ihren Werdegang in der Branche.

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik, Alumni

„Echte Vorbilder für Bayern!“: Wissenschaftsminister Markus Blume hat fünf bayerische Absolventinnen für ihre hervorragenden Hochschulabschlüsse und Promotionen im Bereich der Ingenieurwissenschaften ausgezeichnet. Mit den Auszeichnungen sollen die Leistungen der Studentinnen in ihrem Fachbereich honoriert und zugleich andere Frauen zu einem ingenieurwissenschaftlichen Studium ermutigt werden. Eine der fünf Preisträgerinnen ist Katharina Stein, die den Masterstudiengang IT und Automation an der OTH Amberg-Weiden mit dem Prädikat „sehr gut“ abschloss.

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, International, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Künstliche Intelligenz in industriellen Anwendungen – zu diesem Motto fand vom 12. bis 16. September erstmals eine Summer School an der Westböhmischen Universität Pilsen in Tschechien statt – organisiert von der OTH Amberg-Weiden. Diese erste Summer School entstand aus einer gemeinsam betreuten Promotion von Dr. Marek Bures (Westböhmischen Universität Pilsen) und Prof. Dr. Gerald Pirkl. Finanziert wurde sie von der Bayerisch-Tschechische Hochschulagentur (BTHA).

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik, Alumni

Das Verständnis für digitale Medien und die Fähigkeiten zum Umgang damit werden älteren Menschen oft abgesprochen. SeniorInnen benutzen kein Smartphone, haben keinen Laptop oder Tablet, nutzen keine digitalen Angebote – so lauten oftmals die Stereotype der vor allem jüngeren Generation. Doch stimmt das? Im Rahmen einer Lehrveranstaltung sind Studierende der OTH Amberg-Weiden dieser und weiteren Fragen nachgegangen.

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik, Alumni

Klimaschutz, reduzierte Schadstoffemissionen und geringere Lärmbelästigung – nur einige gute Gründe, die für den Umstieg von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren auf elektrisch betriebene Fahrzeuge sprechen. Durch eine präzise Vorhersage des Energieverbrauchs mittels Künstlicher Intelligenz (KI) kann dabei die Verfügbarkeit von Elektrofahrzeugen deutlich erhöht und damit die Akzeptanz weiter gestärkt werden. Wie genau KI dabei gewinnbringend eingesetzt werden kann, erforscht die OTH Amberg-Weiden im Rahmen des durch die EU und national geförderten Gemeinschaftsprojektes „AI4CSM“.

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik, Elektrotechnik, Alumni

Mehr junge Menschen für ein Hochschulstudium begeistern, die Durchlässigkeit des Bildungssystems verbessern und die Region nachhaltig stärken – das wollen die OTH Amberg-Weiden und die Staatliche Technikerschule Neumarkt gemeinsam erreichen. In einer jetzt unterzeichneten Kooperationsvereinbarung legten sie fest, dass sich SchülerInnen der Technikerschule einen Teil ihrer Leistungen auf ein Studium der Elektro- und Informationstechnik anrechnen lassen können. Und sich so etwas mehr als ein Semester einsparen.

Beitrag lesen ›

|

Dienstag, 02.08.2022, 19.00 Uhr, Online

Das Gebiet Audioproduktion verbindet sowohl technisches als auch kreatives Arbeiten. Doch wie viele Berufsfelder im MINT-Bereich ist auch dieses nach wie vor eine Männerdomäne. Um dieses Klischee zu brechen, bei jungen Frauen Interesse an diesem Bereich zu wecken und den Frauenanteil unter den Tonmenschen zu erhöhen, wurde die neue virtuelle Veranstaltungsreihe „Women in Sound“ ins Leben gerufen: Starke „Sound Women“ erzählen in dieser Veranstaltungsreihe über ihren Werdegang, ihre Erfahrungen, Hoch-und Tiefpunkte sowie den Umschwung in der Industrie. In der nächsten Veranstaltung am 2. August 2022 um 19 Uhr sprechen zwei Tonfrauen über ihren Werdegang in der Branche.

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik, Medienproduktion und -technik

Medienkunst!? Ja so etwas gibt es tatsächlich bei uns an der OTH Amberg-Weiden. Und sogar auf sehr hohem Niveau – finden die beiden Professoren Dieter Meiller und Karlheinz Müller. Die Beiden betreuen das Fach Medienkunst im Masterstudiengang „Medientechnik und Medienproduktion“ (MP). Das Thema des diesjährigen Kurses lautete „Biomedien“.

Beitrag lesen ›

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik, Alumni

Mit Stolz dürfen die AbsolventInnen der Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik ihre Bachelor- und Masterurkunden in den Händen halten. Denn sie haben nicht nur die üblichen Hürden des Studiums gemeistert, sondern mussten zusätzlich mit den schwierigen Rahmenbedingungen durch die Pandemie zurechtkommen. Im feierlichen Rahmen wurden insgesamt 114 Absolventinnen und Absolventen, die ihr Studium im Studienjahr 2021/2022 erfolgreich abgeschlossen haben, verabschiedet.

Beitrag lesen ›

123 Campus

Sendung vom 16.07.2022

| Hochschulkommunikation, 123 Campus, Medienproduktion und -technik, Alumni

Themen der Sendung:

  • Außergewöhnliche Wege – Wie Studierende neben dem Studium Geld zu verdienen
  • Der eigene Chef – Selbständigkeit während des Studiums
  • Karrierewege nach dem Studium – Wohin verschlägt es unsere Absolvierenden?

 

Beitrag lesen ›

Mit vernetztem automatisiertem Fahren zum Doktortitel

Erste Promotion aus der Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik abgeschlossen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik, Alumni

Vom gelernten Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung zur Promotion – diesen Weg hat Josef Schmid von der OTH Amberg-Weiden erfolgreich beschritten. Ende Juni absolvierte er an der Universität Passau die letzte Prüfungsleistung in seinem Promotionsverfahren, das Rigorosum, mit sehr gutem Ergebnis. In seiner Dissertation mit dem Thema „Learning-Based Quality of Service Prediction in Cellular Vehicle Communication“ beschäftigte sich Josef Schmid mit der Netzwerkkommunikation automatisierter Fahrzeuge.

Beitrag lesen ›
Nach oben