Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mentoring-Programm "amelie": Seminar „Nein sagen“

| Hochschulkommunikation

Um das Thema "Nein sagen lernen" drehte sich am 20. März 2010 ein Workshop im Rahmen des Mentoring-Programms „amelie“ an der Hochschule Amberg-Weiden unter Leitung von Seminarreferentin Barbara Schütte. Zahlreiche Teilnehmerinnen aus ganz Bayern folgten der Einladung zu dem über das BayernMentoring ausgeschriebenen und vom Europäischen Sozialfonds ESF mitfinanzierten Seminar.

Mentoring-Programm "amelie": Seminar "Nein sagen"

Frau Barbara Schütte führte professionell durch Themenbereiche wie Empathie, Reaktionsmöglichkeiten in der zwischenmenschlichen Kommunikation und die Struktur des Nein-Sagens. Im Dialog mit den Mentorinnen profitierten die studentischen Mentees durch den regen Erfahrungsaustausch aus dem Berufsleben. Mit praxisorientierten Beispielen konnten die Lerninhalte in Rollenspielen unter Hilfestellung der Referentin geschult werden. Abgerundet wurde der Workshop durch wichtige Tipps zur Anwendung offenerer Kommunikation - ohne dabei die Balance mit sich selbst zu verlieren. Die interaktive Vorstellung von Barbara Schütte stieß auf große Begeisterung.

 

Interessierte Studentinnen und Ingenieurinnen erhalten weitere Infos und Bewerbungsunterlagen auf der Homepage der Frauenbeauftragten oder direkt beim Frauenbüro der Hochschule (frauenbuero@haw-aw.de).

 

Nach oben