Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

HAW live: Deutschlandradio Kultur

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Am Samstag, 15. Mai 2010, waren Amberg und die HAW bundesweit im Radio präsent. Der Sender Deutschlandradio Kultur übertrug sein Programm „Deutschlandrundfahrt“ für eine Stunde live aus dem Amberger Rathaus. Themen der Sendung waren neben dem Luftkunstmuseum und einem Gespräch mit dem Amberger Schriftsteller Eckhard Henscheid auch die HAW: Prof. Maximilian Kock (Fakultät Elektro- und Informationstechnik) stellte den Studiengang Medienproduktion und Medientechnik, und hier speziell sein Lehrgebiet Audioproduktion vor.

"In der heutigen Zeit der starken visuellen Orientierung spielt der Ton gerade bei den elektronischen Medien eine große Rolle. Der Ton einer audiovisuellen Produktion ist mehr als die bloße Begleitung des Bildmediums. Dies fällt jedem Zuhörer besonders dann auf, wenn der Ton fehlt oder fehlerhaft ist", so Prof. Maximilian Kock.

 

Weitere Informationen gibt es unter:

www.dradio.de/dkultur/programmtipp/deutschlandrundfahrt/1162145/

 

Nach oben