Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Fakultät Elektro- und Informationstechnik: Akkreditierungen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

In der Fakultät Elektro- und Informationstechnik haben die Studiengänge Elektro- und Informationstechnik (Bachelor of Engineering), Angewandte Informatik (Bachelor of Engineering) und Industrial Information Technology (Master of Engineering) das Akkreditierungsverfahren erfolgreich durchlaufen. Die Akkreditierung ist durch die ausgewählte Agentur für Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, der Informatik, der Naturwissenschaften und der Mathematik e. V. (ASIIN) mit Schreiben vom 12. Juli 2010 ausgesprochen worden. Zusätzlich zur Akkreditierung wurde für die Elektro- und Informationstechnik und die Industrial Information Technology das EUR-ACE® Label als „European Accredited Engineering Programmes“ vergeben.

Akkreditierung: Beispiel Elektro- und Informationstechnik

Der Antrag der Fakultät Elektro- und Informationstechnik auf Akkreditierung der genannten Studiengänge wurde am 25. Juni 2010 von der Akkreditierungskommission für Studiengänge der ASIIN e. V. positiv beschieden. Federführend engagiert bei der Vorbereitung und Durchführung des Verfahrens in der Fakultät Elektro- und Informationstechnik war Prof. Dr. Harald Hofberger als Akkreditierungsbeauftragter, in enger Abstimmung mit Vizepräsidentin Prof. Dr. Andrea Klug sowie den Kolleginnen und Kollegen in der Fakultät sowie in der Hochschulverwaltung.

Nach oben