Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mentoring-Programm „amelie“: Abschlussveranstaltung

| Hochschulkommunikation

Den Abschluss der Saison 2009/2010 des Mentoring-Programms „amelie“ bildete am 30. Juli 2010 eine Exkursion der Teilnehmerinnen auf den Wunderhof in Eckertshof im Birgland, Landkreis Amberg-Sulzbach. Nach der Begrüßung durch Frauenbeauftragte Dipl.-Ing. (FH) Stefanie Reil, M.Sc., und Projektkoordinatorin Dipl.-Vw. (FH) Marion Boss führte Referentin Birgit Barth mit einem Auszug aus ihrem Programm „Rhetorik light“ durch den Themenabend. Die Teilnehmerinnen waren interaktiv eingebunden, und erlernten die Grundregeln der Rhetorik und Gesprächsführung.

Im Anschluss an den Vortrag wurde ein Abendessen mit Zutaten aus dem Garten des Wunderhofs serviert. Im kommenden Wintersemester 2010/2011 startet eine weitere Runde des Mentoringprogramms „amelie“ im Rahmen des BayernMentoring. Interessierte Studentinnen und Ingenieurinnen können Informationen und Bewer-bungsunterlagen auf der Homepage oder direkt beim Gender- und Familienbüro der Hochschule (familienbuero@haw-aw.de) erhalten.

 

Nähere Informationen zum Mentoring-Programm „amelie“ und zu allen anderen Aktivitäten des Gender- und Familienbüros sind auf der Homepage oder direkt beim Gender- und Familienbüro (genderbuero@haw-aw.de und familienbuero@haw-aw.de) erhältlich.

 

Nach oben