Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Weihnachtskonzert 2010 mit großem Erfolg

| Hochschulkommunikation

Nach der erfolgreichen Premiere vor einem Jahr fand wieder ein Weihnachtskonzert der besonderen Art in der Sporthalle der HAW in Amberg statt: Das Abschluss-Semester im Studiengang Medienproduktion und Medientechnik organisierte am Samstag, 11. Dezember 2010, unter dem Motto „It’s magic“ einen Konzertabend mit dem Symphonischen Blasorchester Unterpleichfeld (Würzburg) unter Leitung von Dirigent Mathias Wehr. 65 Musiker spielten unter anderem Werke aus Musicals und Filmscores.

Weihnachtskonzert 2010 in der HAW-Sporthalle

Die Studierenden führten eigenverantwortlich Regie in der Beschallung, in der Lichtgestaltung und bei der DVD-Dokumentation. Die Halle musste dekorativ gestaltet, für das Catering der Besucher gesorgt, im Vorfeld für das Konzert geworben sowie Sponsoren gewonnen werden. Für das große Orchester wurde die Bühne erweitert und eine zusätzliche Veranstaltungstechnik angeschafft. Hierbei unterstützte Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Schafberger die Medienteams. Betreut wurde die Veranstaltung von Prof. Dipl.-Ing. Maximilian Kock, Labormeister Stefan Breunig, B. Eng. Florian Haupt und Dr. Christiane Schmidt. Das gut besuchte Konzert wurde mit lang anhaltendem, sogar stehendem Applaus bedacht. Die Organisatoren sind sich daher sicher, eine ähnliche Veranstaltung 2011 zu wiederholen.

Nach oben