Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mentoring-Programm „amelie“: Stil und Etikette

| Hochschulkommunikation

Im Rahmen des Mentoring-Programms „amelie“ fand mit einem Workshop „Tischmanieren“ der abschließende von drei Themenabenden zum Aspekt „Stil und Etikette“ statt. Die Projektkoordinatorin amelie, Marion Boss, konnte die Teilnehmerinnen des Mentoring-Programms durch das Engagement von Dozentin Birgit Barth in die „Osteria Villa“ in Weiden einladen.

Im schönen Ambiente des Restaurants „Osteria Villa“ konnten alle Teilnehmerinnen an diesem Abend nicht nur wertvolle Tipps für das Aussprechen von Einladungen, die Gast- und Gastgeberrolle sowie besondere Tischmanieren erhalten, sondern diese gleich in der Praxis einüben. Das Thema „Gastgeschenke“ kam dabei ebenso zur Sprache wie das Verhalten im Restaurant. Ein besonderer Dank geht an das Unternehmen BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH (Weiherhammer), das den Abend gesponsert hat.

 

Interessierte Studentinnen und Ingenieurinnen erhalten weitere Infos zu den Mentoring-Programmen auf der Homepage der Frauenbeauftragten oder direkt beim Gender- und Familienbüro der Hochschule: genderbuero@haw-aw.de

 

Nach oben