Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mentoring-Programm „amelie“: Abschlussveranstaltung

| Hochschulkommunikation

Den Abschluss des Durchgangs 2010/2011 im Mentoring-Programm „amelie“ bildete eine Exkursion der Teilnehmerinnen auf den Maria-Hilf-Berg in Amberg. Nach der Begrüßung durch Projektkoordinatorin Marion Boss waren die Teilnehmerinnen aufgefordert, sich über das Rollenbild der Ingenieurin sowie die eigenen Lebensziele Gedanken zu machen. Im Anschluss wurde über die drei Themenabende zu „Stil & Etikette“, den Workshop „Selbstmarketing“ und die Tandembeziehungen reflektiert.

Mit einem „Letter to myself“ endete der amelie-Durchgang 2010/2011 in geselliger Runde. Im Wintersemester 2011/2012 startet eine weitere Runde des Mentoringprogramms „amelie“ im Rahmen des BayernMentoring. Interessierte Studentinnen und Ingenieurinnen können Informationen und Bewerbungsunterlagen auf der Homepage der HAW oder direkt beim Gender- und Familienbüro der Hochschule (m.boss@haw-aw.de) erhalten.

 

Nähere Informationen zum Mentoring-Programm „amelie“ und zu allen anderen Aktivitäten des Gender- und Familienbüros sind auf der Homepage oder direkt beim Gender- und Familienbüro (genderbuero@haw-aw. de und familienbuero@haw-aw.de) erhältlich.

 

Nach oben