Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Fachtagung „Präzisionsspritzgießen in der Verpackungsindustrie“

| Pressemeldungen

Unter Leitung von Prof. Dr. Tim Jüntgen von der Hochschule Amberg-Weiden (Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik, Lehrgebiet Kunststoffverarbeitungstechnik, Konstruktion und Werkzeugbau) führt das Süddeutsche Kunststoff-Zentrum (SKZ) Würzburg am 27. Oktober 2011 eine Fachtagung zum Thema „Präzisionsspritzgießen in der Verpackungsindustrie“ durch. Die Veranstaltung richtet sich an Fachleute, die sich über Innovationen und Trends der Kunststoffverarbeitung und Verpackungsindustrie auf dem Laufenden halten wollen.

Kunststoffe nehmen im Bereich der Verpackungen eine wichtige Stellung ein. Mit Kunststoffen kann bei geringem Materialeinsatz und Gewicht ein optimales Produktvolumen verpackt werden. Mit Blick auf Fertigungsgenauigkeit, Design und Anfühlung werden die traditionellen Herstellungsverfahren durch das Präzisionsspritzgießen ergänzt.

 

Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft in Deutschland, der Schweiz, Spanien und Belgien berichten auf der Würzburger Fachtagung über eingesetzte Werkstoffe, Stand und Entwicklungen in der Verpackungstechnik, anwendungsorientierte Maschinentechnologie und Werkzeuge sowie über die Ökoeffizienz von Spritzgießprodukten.

 

Tag Donnerstag, 27. Oktober 2011

Zeit 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort Festung Marienberg Würzburg

Oberer Burgweg

97082 Würzburg

 

Nach oben