Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Das Running Snail Racing Team der Hochschule Amberg-Weiden verstärkt internationale Verbindungen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Zum dritten Mal in Folge beherbergte das Rennwagenteam der Hochschule Amberg-Weiden das ebenfalls renommierte Rennwagenteam der kanadischen Hochschule aus Toronto, das während seines langen Bestehens schon eine ganze Reihe von Erfolgen vorzuweisen hat.

Erstmals in diesem Jahr konnte sich das Team aus Toronto für die Gastfreundschaft revanchieren und nahm das Team der Hochschule Amberg-Weiden in Toronto auf. Damit konnte sich das Running Snail Racing Team gut auf die Formula Student Weltmeisterschaft auf dem Michigan International Speedway in den USA vorbereiten, was sich in der exzellenten Platzierung (11. Platz von 109 Teams, Gewinner des Fuel Economy Wettbewerbs und des Engineering Excellence Awards) niederschlug.

Nach oben