Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ferien-Akademie: Existenzgründung und Unternehmensnachfolge

| Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft

In Kooperation mit der Hans Lindner Stiftung (Arnstorf) und dem Netzwerk GROW findet an der HAW in Amberg vom 5. bis 10. März 2012 eine Ferien-Akademie zum Thema „Existenzgründung und Unternehmens - Nachfolge“ statt. Unter Federführung von Vizepräsident Prof. Dr. Reiner Anselstetter und Frau Laura Hlawatsch (Hans Lindner Stiftung) wird für Studierende und Absolventen unter Einbezug einer Vielzahl von Experten der Weg in die Selbständigkeit diskutiert (vgl. das Programm rechts).

Von rechts: Prof. Dr. Reiner Anselstetter, Laura Hlawatsch und Dr. Wolfgang Weber


Dieser Schritt in eine Existenzgründung ist oft steinig, z. B. weil es an Kontakten und Know-how mangelt, und guter Rat teuer sein kann. Vor diesem Hintergrund bietet die HAW zusammen mit der Hans Lindner Stiftung erstmals Unterstützung in Form einer Ferien-Akademie, in der innerhalb einer Woche an der HAW in Amberg Schritt für Schritt das Thema „Selbständigkeit“ behandelt wird. Anmeldungen zur Teilnahme an der Ferien-Akademie können über den Link in der Rubrik „Veranstaltungen“ auf der Startseite der Homepage erfolgen.

Nach oben