Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Neuer vhb-Beauftragter der HAW: Prof. Dr. Wolfgang Renninger

| Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft

Prof. Dr. Wolfgang Renninger ist mit Wirkung zum 01.01.2012 an der HAW zum neuen Beauftragten für die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) bestimmt. Die vhb ist eine gemeinsame Einrichtung der Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften des Freistaates Bayerns und bietet den Studierenden, die an einer bayerischen Hochschule immatrikuliert sind, kostenlos qualitativ hochwertige Online-Lehrangebote an.

Prof. Dr. Wolfgang Renninger


Prof. Dr. Renninger hat die vhb seit ihren ersten Anfängen zunächst als Fachrat im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und später als Kooperationspartner verschiedener Kursprojekte begleitet. Im Rahmen seiner Lehr- und Forschungstätigkeiten beschäftigt er sich zudem seit vielen Jahren mit möglichen Einsatzfeldern IT-gestützter Lehre. Die Angebote der vhb umfassen eine Vielzahl von Kursen aus den Fächergruppen Ingenieur-, Natur-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Sprachen und Schlüsselqualifikationen. Die Kurse können – entsprechend den Modulhandbüchern der einzelnen Studiengänge – Anrechnung bei den Studienleistungen finden. So können z.B. Studierende der Fakultät Betriebswirtschaft Kurse der vhb als Schlüsselqualifikationsmodule oder auch als Integrative Module anerkennen lassen.

Alle Informationen zu Leistungsnachweisen, Online-Tutorien und e-Learning-Kompetenz finden sich ebenso wie das Kursprogramm unter htttp://www.vhb.org/studierende/konzept bei der vhb.

Nach oben