Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Neue Ausstattung im Labor Kunststofftechnik

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Im Labor Kunststofftechnik (Prof. Dipl.-Ing. Joachim Hummich, Prof. Dr.-Ing. Tim Jüntgen) der Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik steht eine neue Spritzgießmaschine der Firma Dr. Boy GmbH & Co. KG (Neustadt/Wied, Fernthal) zur Verfügung. Es handelt sich hierbei um einen modernen Spritzgießautomaten „BOY 35 E“ (350-92) mit einer Schließkraft von 350 kN und einem servomotorischen Pumpenantrieb.

Neue Laborausstattung


Das Unternehmen Dr. Boy stellt die Maschine nebst Kühl- und Temperiergeräten leihweise für Forschungs- und Lehrzwecke zur Verfügung. Damit verfügt das Labor Kunststofftechnik neben anderen Anlagen bzw. Geräten zur Herstellung, Verarbeitung und Prüfung von Kunststoffen zur Zeit über insgesamt drei Spritzgießmaschinen mit 100 kN, 350 kN und 500 kN Schließkraft.

Nach oben