Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Workshop „Kreativitätstechniken“

| Hochschulkommunikation, Zentrum für Gender und Diversity

„Kreativitätstechniken“ – so hieß ein Workshop am 17. März 2012 an der HAW in Amberg, zu dem „BayernMentoring“ (Regensburg) eingeladen hatte. Zahlreiche Teilnehmerinnen aus ganz Bayern trafen sich an der Hochschule Amberg-Weiden, um an dem Kurs von Referentin Andrea Badura teilzunehmen.


Kreativität habe grundsätzlich jede Person. Gruppenarbeiten können nicht nur im allseits bekannten Brainstorming ideenreich angefangen werden. Es gibt hierzu viele weitere Möglichkeiten. Frau Badura gelang es, die verschiedenen Kreativitätstheorien auf sehr anschauliche Weise aufzuzeigen und anhand des Films „Geist & Gehirn“ von Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer zu belegen. Durch aktives Einbeziehen der Teilnehmerinnen konnten diese die Theorien selbst erproben, denn nur unter Beachtung verschiedener Vorgehensweisen kann das entsprechende Ziel erreicht werden.

Interessierte Studentinnen und Ingenieurinnen erhalten weitere Informationen zu den Mentoring-Programmen auf der Homepage der Frauenbeauftragten oder direkt beim Gender- und Familienbüro der Hochschule (genderbuero@haw-aw.de).

Nach oben