Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Gastvortrag in der Medienproduktion und Medientechnik

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Iris Steinlein, Geschäftsführerin der Steinlein Productions (Hollywood, Los Angeles), kam im Rahmen eines Gastvortrags auf Einladung durch Professor Maximilian Kock (Fakultät Elektro- und Informationstechnik) an die HAW in Amberg, um die beruflichen Möglichkeiten in der amerikanischen Filmindustrie in Hollywood vorzustellen.

Referentin aus den USA: Iris Steinlein


Frau Steinlein gründete die amerikanische Filiale im Jahr 2001, die Steinlein’s betreiben seit 70 Jahren in Lauf bei Nürnberg ein Studio für Tanz und Schauspiel. Die Studierenden der Medienproduktion und Medientechnik konnten innerhalb des eineinhalbstündigen Vortrags die grundlegenden Voraussetzungen für einen beruflichen Erfolg in der Unterhaltungsindustrie an der amerikanischen Westküste kennenlernen, unter dem Motto „Networking and professional behaviour“.

Nach oben