Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Exkursion zur Deutschen Bahn AG

| Hochschulkommunikation, Exkursionen Wirtschaftsingenieurwesen

Im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen fand im Rahmen der Lehrveranstaltung „Grundlagen der Konstruktion“ bei Prof. Dr. Andreas Geck eine Exkursion zur Fahrzeuginstandhaltung der Deutschen Bahn AG (Nürnberg) statt. Passend zur Projektarbeit stand die Exkursion unter dem Thema „Konstruktives Redesign des ICE 2“.

Die Exkursionsgruppe in Nürnberg

Die Studierenden konnten den Betriebsablauf für die regelmäßigen Instandhaltungsmaßnahmen von ICE 2-Triebzügen mitverfolgen. Zudem wurden die Grundlagen zur Netz- und Schienenfahrzeugtechnik erläutert, insbesondere unter dem Aspekt der konstruktiven Um- und Neugestaltung der Triebzüge.

Nach oben