Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Umwelttechnik: Besuch aus Südafrika und Lesotho

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Eine Expertengruppe zur Abfallwirtschaft aus Südafrika und Lesotho besuchte die Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik. Organisiert wurde der Besuch von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ, in dessen Rahmen die Teilnehmer abfallwirtschaftliche Fachinstitutionen und Anlagen in Deutschland besuchten.

Expertengruppe aus Südafrika und Lesotho

Prof. Dr. Burkhard Berninger (Fachgebiet Recycling und Abfalltechnik) gab in einem Vortrag zum Thema „Recycling and Waste Management in Germany“ eine Übersicht zur abfallwirtschaftlichen Situation in Deutschland. Anschließend erläuterte Prof. Dr. Mario Mocker in seinem Vortrag „Urban Mining – Energy and Resources from Waste“ die nutzbaren Potentiale an Energie und Rohstoffen, die in den Abfällen enthalten sind. Großes Interesse fand bei den Teilnehmern die anschließende Führung im Labor Recyclingtechnik. Es wurden die wichtigsten Aufbereitungs- und Sortiertechniken an den vorhandenen Anlagen demonstriert, z.B. Metallabtrennung mittels Wirbelstrom- und Magnetscheidung und Kunststoffsortierung mittels Nahinfrarotdetektion. Den Abschluss des Besuchs bildete ein gemeinsames Mittagessen, bei dem die Gespräche in sehr angenehmer Atmosphäre fortgeführt wurden. Insgesamt war ein sehr positives Echo seitens der Teilnehmer zu verzeichnen.

Nach oben