Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Gastvortrag im Wirtschaftsingenieurwesen

| Hochschulkommunikation, Gastvorträge Wirschaftsingenieurwesen

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Grundlagen der Konstruktion“ im Wirtschaftsingenieurwesen referierte Herr Markus Koller (Bereichsleiter Signaltechnik Regionalnetz Oberpfalz DB Netz AG) auf Einladung durch Prof. Dr. Andreas Geck zum Thema „Weichenantriebe“.

Hierbei wurden die Funktionsweise sowie die konstruktiven Aspekte der bei der Deutschen Bahn  eingesetzten Weichenantriebe erläutert. Der Gastvortrag diente als Ergänzung zur diesjährigen Projektarbeit. Den Studierenden wurde dabei auch die Möglichkeit gegeben, vor Ort einen Weichenantrieb zu besichtigen, und sich detaillierte Informationen von einem Experten einzuholen.

Nach oben