Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Erfolgreiches IT-Projektmanagement

| Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft

Im Rahmen eines Sammelwerks über Aspekte des Projektmanagements in der IT hat Prof. Dr. Wolfgang Renninger (Dekan der Fakultät Betriebswirtschaft) mit seinem Kooperationspartner bei der Siemens AG, Ingo Banski, einen Beitrag zum Portfoliomanagement eingebracht. Unter dem Titel „Die Herausforderung, einfach das Richtige zu tun“ beschreiben die Autoren einen verhaltensorientierten Ansatz zur Entscheidungsfindung in der IT.

Zusammengefasst werden die Inhalte wie folgt charakterisiert: „Der Beitrag zeigt, dass sich durch Einführung eines Projektportfoliomanagements die Entscheidungsprozesse einer IT-Abteilung wesentlich verbessern lassen. Im Fokus stehen dabei die Förderung der Kommunikation zwischen den Entscheidern sowie der Aufbau einer abgestimmten Informationsbasis für eine transparente und nachvollziehbare Entscheidungsfindung. Über eine iterative Einführung wird die Akzeptanz des Prozesses sichergestellt. Dem Portfoliomanager kommt dabei als Prozessgestalter, Organisator und Moderator eine zentrale Rolle für die erfolgreiche und nachhaltig wirksame Einführung des Portfoliomanagements zu.“

Der Beitrag ist erschienen unter Lang, M., Kammerer, S., Amberg, M.: Projektportfoliomanagement in der IT, symposion 2012.

Nach oben