Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Running Snail Racing Team: Konstruktionswettbewerb in Ungarn

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Das Running Snail Racing Team der HAW ist erfolgreich aus Györ (Ungarn) zurückgekehrt. Dort bestritt das Team mit zahlreichen Konkurrenten den internationalen Konstruktionswettbewerb der Formula Student, und setzte seinen Erfolgskurs der vorangegangenen Wettbewerbe in Silverstone (England) und Hockenheim (Deutschland) fort. Das Team arbeitete in Györ täglich über 12 Stunden und behauptete sich verdient im Vergleich zu den anderen in Ungarn angetretenen Mannschaften.

Running Snails: Erfolg in Györ (Ungarn)

Hierbei sind vor allem auch die Erfolge in den statischen Events hervorzuheben: Im Designevent, bei dem die Studierenden ihre Konstruktionen erfahrenen Ingenieuren erklärten, erhielt das Team 125 von 150 möglichen Bewertungspunkten. Ebenso überragend landeten die „Snails“ mit ihrer Businessplan-Präsentation ("Vermarktungsstrategie des Rennwagens") auf dem 2. Gesamtplatz, und erkämpften sich insgesamt in den statischen Disziplinen einen Platz unter den Top 10 aller Teilnehmer!

Das Running Snail Racing Team der HAW freut sich über die erfolgreiche Saison 2012, und bedankt sich bei allen Unterstützern und Sponsoren!

Nach oben