Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Physik-Aufgabenbuch in der 2. Auflage erschienen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Die hohen Ausbildungsstandards begleiten seit einigen Jahren auch Buchpublikationen. So ist die „Physik Aufgabensammlung für Ingenieure und Naturwissenschaftler“ aus der Feder der Professoren Dr. Peter Kurzweil und Dr. Bernhard Frenzel (Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik) bei Springer Vieweg nun in einer 2. Auflage erschienen.

Das Übungsbuch hat viele Leser und Nutzer gefunden, zumal der Aufgabenkanon in anderen Sammlungen so nicht geboten wird. Die erweiterte und korrigierte Neuauflage berücksichtigt zahlreiche Anregungen aus Leserzuschriften. Neue, einfache und schwierige Probleme aus allen Gebieten der Physik, der physikalischen Chemie und ihren technischen Anwendungen wurden ergänzt. Die gleichnamige „Physik Formelsammlung für Ingenieure und Naturwissenschaftler“ hilft in Studium, Prüfungen und Berufspraxis, wenn es um den schnellen Zugriff auf kompaktes Physikwissen geht.

Die Lernphase hingegen zielt auf das grundlegende Verständnis der Formeln und die präzise Anwendung bei der Lösung einschlägiger Rechenaufgaben, wie sie das Übungsbuch bietet. Das breit gefasste Aufgabenspektrum überstreicht die Mechanik, Strömungslehre, Akustik, Optik, Elektrizitätslehre und Atomphysik und streift Anwendungen der Regelungstechnik, Verfahrenstechnik, Lasertechnik und Elektrochemie. Diese Vielseitigkeit kam auch durch die Zuarbeit zweier Professoren der Berliner Beuth-Hochschule zustande.

Nach oben