Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

„Brennstoffzellentechnik“ in Neuauflage erschienen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Die faszinierende Welt der Brennstoffzellen und ihrer technischen Anwendungen behandelt das Lehrbuch „Brennstoffzellentechnik“ von Prof. Dr. Peter Kurzweil (Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik), das im Verlag Springer Vieweg in der 2. Auflage erschienen ist. Die Neuauflage liefert kompakte Information in übersichtlicher Darstellung für Studium und Praxis. Zahlreiche konstruktive Ergänzungsvorschläge aus Leserzuschriften wurden berücksichtigt und die Grundlagen durch weitere Rechenbeispiele ergänzt.

Das konsequent im Vierfarbdruck erstellte Werk ist als gebundenes Buch und als e-Book erhältlich. Dieses nahezu einzige deutschsprachige Fachbuch außerhalb der Populärliteratur wendet sich an Ingenieure und Naturwissenschaftler aller sowie an interessierte Laien. Der aktualisierte Text behandelt die Grundlagen der Brennstoffzellentechnik und Wasserstofferzeugung und fokussiert die Anwendungspraxis von der Materialauswahl über die Betriebseigenschaften bis hin zur messtechnischen Überwachung ganzer Aggregate. Darüber hinaus werden Ergebnisse der aktuellen Forschung und industriellen Entwicklung berücksichtigt, wie sie sonst nur in der englischsprachigen Fachliteratur zu finden sind.

Nach oben