Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ferien-Akademie an der HAW „Existenzgründung und Unternehmensnachfolge“

| Pressemeldungen

Einladung zu einem Presse-Gespräch

In Kooperation mit der Hans Lindner Stiftung (Arnstorf) und weiteren bayerischen Hochschulen wird an der Hochschule Amberg-Weiden vom 11. bis 16. März 2013 in Amberg in der vorlesungsfreien Zeit eine Ferien-Akademie zum Thema „Existenzgründung und Unternehmensnachfolge“ durchgeführt. Denn für viele Absolventinnen und Absolventen gestaltet sich der Weg in die Selbständigkeit oft steinig, zum Beispiel weil es an Kontakten und Know-how mangelt, und guter Rat teuer sein kann. Vor diesem Hintergrund bietet die Hans Lindner Stiftung bereits zum zweiten Mal Unterstützung in Form einer „Ferien-Akademie“, in der innerhalb einer Woche ab dem 11. März 2013 an der Hochschule in Amberg Schritt für Schritt das Thema „Selbständigkeit“ behandelt wird.

 

Wir laden Sie recht herzlich zu einem Presse-Gespräch über das Konzept, die Ziele und Inhalte der Ferien-Akademie „Existenzgründung und Unternehmensnachfolge“ ein.

 

Tag                       Dienstag, 19. Februar 2013

Zeit                        11.00 Uhr

Ort                        Hochschule Amberg-Weiden

                            Abteilung Amberg

                            Kaiser-Wilhelm-Ring 23

                            92224 Amberg

                            Gebäude der Hochschulverwaltung

                            Kleiner Senatssaal (2. OG, Raum 201)

 

Teilnehmer:             Prof. Dr. Reiner Anselstetter, Vizepräsident und Gründungsbeauftragter der HAW

                            Laura Hlawatsch, Projektleiterin Ferienakademie der Hans Lindner Stiftung

                            Dr. Wolfgang Weber, Hochschule Amberg-Weiden

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen zum Presse-Gespräch!

Nach oben