Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Berufung: Professor Diplom-Designer (FH) Martin Frey

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Mit Diplom-Designer (FH) Martin Frey ist ein neuer Professor an die Fakultät Elektro- und Informationstechnik berufen worden. Der neue Kollege wird im Studiengang Angewandte Informatik insbesondere die Studienrichtung Medieninformatik mit seinem Lehrgebiet „Design und Produktion Digitaler Medien“ verstärken. Präsident Prof. Dr. Erich Bauer überreichte Prof. Martin Frey am 11. April 2013 die Ernennungsurkunde, verbunden mit einem herzlichen Willkommen an der HAW.

Prof. Dipl.-Designer Martin Frey und Präsident Prof. Dr. Erich Bauer

Professor Martin Frey wurde 1978 in Amberg geboren, und besuchte von 1988 bis 1997 das Amberger Gregor-Mendel-Gymnasium. Im Anschluss an das Abitur im Jahr 1997 und den Zivildienst bei der Johanniter-Unfallhilfe in Amberg studierte Martin Frey von 1998 bis 2003 an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt Interaktive Medien an der dortigen Fakultät für Gestaltung, und daran anschließend von 2004 bis 2006 an der Universität der Künste in Berlin im Studiengang Experimentelle Mediengestaltung. Seine Berufspraxis führte ihn nach einer freiberuflichen Tätigkeit als Interaktions- und Grafikdesigner zum Unternehmen IDEO, tätig in der internationalen Design- und Innovationsberatung (Büro München), verbunden mit mehreren internationalen Auszeichnungen seiner Arbeiten. Professor Martin Frey ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Nach oben