Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Patentingenieurwesen: Vortrag „Global IP Organization and IP Controlling“

| Hochschulkommunikation, Patentingenieurwesen

Am 3. Mai 2013 referierte Thomas Ulrich, Leiter des Bereichs „Gewerblicher Rechtsschutz“ bei der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, im Rahmen der Vorlesung „FuE-Controlling“ von Prof. Dr. Thomas Tiefel (Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik) zum Thema „The BSH Global IP Organization and IP Controlling“.

 

Thomas Ulrich zeigte anschaulich mit vielen Praxisbeispielen, mit welchen komplexen, interdisziplinären Problemfeldern sich die Patentverantwortlichen in einem global agierenden Unternehmen auseinandersetzen. Er erläuterte dabei insbesondere auch, welche Lösungsansätze sich in diesem Kontext in der Praxis besonders bewährt haben. Danach stand er dem zahlreich erschienenen Auditorium  für Fragen zur Verfügung, es entwickelte sich ein reger Gedankenaustausch.

Nach oben