Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Partner Circle: HT Labor und Hospitaltechnik AG

| Hochschulkommunikation, Medizintechnik, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

Mit der HT Labor und Hospitaltechnik AG (Heideck, Mittelfranken) wurde am 16. Mai 2013 ein weiteres, hochkarätiges und renommiertes Unternehmen in den Partner Circle der HAW aufgenommen. Die Neuaufnahme ist in den Studiengang Medizintechnik in Weiden integriert, mit Prof. Dr. med. Clemens Bulitta (Lehrgebiet Diagnostische Systeme und Medizintechnik-Management) als Paten für das Unternehmen, das mit 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit in der Ausstattung von Laboren und Kliniken, so der Projektierung von High-Tech-Operationssälen, erfolgreich tätig ist.

Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages in Weiden

Mit der Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages durch Präsident Prof. Dr. Erich Bauer und COO Thomas Fritsch (HT Labor und Hospitaltechnik AG) wurde der Grundstein für den intensiven Auf- und Ausbau der Kooperation in der Medizintechnik, so in der Einrichtung eines modernen Forschungs- und Lehr-Operationssaales in den Laboren für Medizintechnik im WTC, gelegt, in enger Abstimmung zwischen COO Thomas Fritsch und Vanessa Gerhard seitens des Unternehmens und Dekan Prof. Dr. Franz Magerl und dem Paten für die Partnerschaft, Prof. Dr. Clemens Bulitta.

Nach oben