Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Summer School-Stipendien der Shanghai Open University (SOU)

| Pressemeldungen

Im Sommer und Herbst 2013 fördert die Shanghai Open University (SOU) den internationalen Austausch zwischen Fern-Lehrenden bzw. Fern-Studierenden.

Studierende und Lehrende in Kursen der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) waren explizit eingeladen, sich um die Stipendien für eine zweiwöchige Summer School bzw. einen dreiwöchigen Forschungsaufenthalt in Shanghai zu bewerben. Vier der fünf Stipendien gingen an Studierende der Hochschule Amberg-Weiden, ein weiterer Baustein der Internationalisierung an der HAW!

Für die Summer School erhielten Studierende der Trägerhochschulen der vhb fünf von insgesamt dreißig der weltweit vergebenen Stipendien der SOU. Das zweiwöchige Programm für die Studierenden wird die Grundlagen der chinesischen Sprache, der Geschichte, Kultur und Kunst in China vermitteln. Zahlreiche Exkursionen veranschaulichen die theoretischen Inhalte und eröffnen den Studierenden interkulturelle Perspektiven im Reich der Mitte.

Lehrende der Trägerhochschulen der vhb können sich noch bis zum 30.06.2013 um ein Stipendium für einen dreiwöchigen Forschungsaufenthalt in Shanghai bei der Geschäftsstelle der vhb (Luitpoldstr. 5, 96052 Bamberg, www.vhb.org) bewerben.

Nach oben