Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Workshop "Credit Management"

| Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft

Der Verband der Chemischen Industrie veranstaltet regelmäßig Workshops zum Thema „Credit Management“, an denen die entsprechenden Ressortveranwortlichen der großen deutschen Chemieunternehmen teilnehmen. Beim Treffen am 5. Juni 2013 im Hotel Park Inn in Bochum referierte Prof. Dr. Thorsten Hock (Fakultät Betriebswirtschaft) auf Einladung des Verbandes zum Thema „Wertorientiertes Credit Management“.

In dem 90-minütigen Vortrag standen die folgenden Fragen auf der Agenda:

  • Warum brauchen Unternehmen Wertorientiertes Credit Management (WCM)?
  • Was ist WCM?
  • Was sind die zentralen Schnittstellen im WCM?
  • Wie funktioniert WCM?
  • Welche Möglichkeiten bietet WCM?
  • Wie kann WCM im Unternehmen umgesetzt werden?

Die angeregte Diskussion zeigte, dass dieses Thema derzeit intensiv in den Unternehmen diskutiert wird.

Nach oben