Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik: Absolventenverabschiedung

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Die Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik überreichte am 14. Juni 2013 den Absolventinnen und Absolventen des Wintersemesters 2012/13 ihre Bachelor-, Diplom- oder Masterurkunden. 53 ehemalige Studierende sind der Einladung gefolgt und mit ihren Angehörigen zur Feierstunde gekommen.

 

Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen

Der Dekan der Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik, Prof. Dr. Andreas P. Weiß, hieß die „Ehemaligen“ und Gäste herzlich willkommen. Der frischgebackene Bachelor of Engineering Simon Achhammer (Studiengang Umwelttechnik) ließ dann, stellvertretend für alle Absolventinnen und Absolventen, seine Studienzeit an der HAW nochmals Revue passieren. Anhand einiger übergroßer Legobausteine stellte er anschaulich dar, auf was es im Studium ankommt und wie man am besten seinen ganz persönlichen (Lebens-)turm baut.
Sowohl die jeweiligen Leiter der Bachelorstudiengänge Erneuerbare Energien, Kunststofftechnik, Maschinenbau, Patentingenieurwesen und Umwelttechnik als auch die der Masterstudiengänge Innovationsfokussierter Maschinenbau und Umwelttechnologie, ließen es sich nicht nehmen, ihren „Zöglingen“ die Abschlussurkunde höchstpersönlich zu überreichen. Im Anschluss an die Urkundenübergaben stießen die frischgebackenen Ingenieurinnen und Ingenieure zusammen mit den Angehörigen und den Professorinnen und Professoren und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der HAW mit einem Glas Sekt auf das Geleistete und auf die weitere Zukunft an. Für den feierlichen, musikalischen Rahmen sorgte das Trio „Mackl and friends“.

Nach oben