Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Netzwerktreffen mit SchulleiterInnen

| Hochschulkommunikation

Erfahrungen austauschen, Bedürfnisse abfragen, Ideen entwickeln – diese Ziele hatte das Netzwerktreffen am 11.07.2013 in Amberg, an dem SchulleiterInnen und Lehrkräfte aus der Region teilnahmen. Prof. Dr. Andrea Klug stellte den TeilnehmerInnen die Entwicklung der Hochschule vor, woran Dr. Wolfgang Weber mit einem Vortrag zum Antragsverfahren um den Titel Ostbayerische Technische Hochschule anschloss.

In Kurzvorstellungen präsentierten sich danach das International Office durch Christian Erkenbrecher, der Studien- und Career Service durch Dr. Carolin Hagl , die Lernwerkstatt Mathematik/Physik/Technik durch Ute Kölbl sowie das Zentrum für Sprachen, Mittel- und Osteuropa durch Marian Mure. Ein reger Erfahrungs- und Ideenaustausch über die Bedürfnisse der Schulen und SchülerInnen an Studieninformationen brachte Vorschläge hervor, die in die Neuausrichtung der Informationsangebote der Hochschule einfließen werden. Das Netzwerktreffen steht im Zusammenhang mit dem Ziel des Qualitätspaktes Lehre, die Zusammenarbeit mit den Schulen zu intensivieren.

Nach oben