Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Sprachenzentrum: Intensivkurse Chinesisch, Englisch und Tschechisch

| Hochschulkommunikation, Zentrum für Sprachen, Mittel- und Osteuropa

Der frühe Vogel fängt den Wurm: Im September bietet das Sprachenzentrum an beiden Standorten Intensivsprachkurse an. So können Studierende und Interessierte schon vor Semesterbeginn in neue Sprachen hineinschnuppern, Erlerntes wieder auffrischen und sich in kurzer Zeit intensiv sprachlich weiterbilden.

 

Der optimale Weg für einen gelungenen Einstieg in das neue Semester.
Mehr Informationen zu den Intensivsprachkursen und dem Angebot des Zentrums für Sprachen, Mittel- und Osteuropa finden Sie hier:

Nach oben