Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Qualitätspakt Lehre: Workshop „Effektiv arbeiten im Team“

| Hochschulkommunikation, Qualitätsmanagement, Qualitätspakt Lehre

Teamarbeit ist nicht nur im Studium, sondern insbesondere im Beruf wichtig. Der Satz „Ich arbeite gern im Team“ wird dabei aber meist unreflektiert in die Bewerbungsunterlagen geschrieben. Was heißt das wirklich, Teamarbeit? Was ist überhaupt ein Team, wie ist es organisiert, welche Konflikte können entstehen und wie sind sie zu lösen? Diesen und weiteren spannenden Fragen gingen am 15. November Studierende im Workshop „Erfolgreich arbeiten im Team“ in Weiden nach.

Dipl.-Pädagoge Thomas Neger stellte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Grundlagen effektiver Teamarbeit und Methoden für erfolgreiche Teamarbeit vor. Außerdem wurde das individuelle Teamverhalten analysiert, das den Studierenden eine Rückmeldung über ihre Rolle im Team gibt. Ausgehend von dieser Analyse konnten die Studierenden Anhaltspunkte mitnehmen, mit denen sie künftig die Teamarbeit verbessern können. Der Workshop wurde im Rahmen des studienbegleitenden Kursangebots zur Vermittlung berufsrelevanter Schlüsselqualifikationen vom Studien- und Career Service organisiert und im Rahmen des Qualitätspaktes Lehre (QPL) finanziert.

Nach oben