Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Oberpfalztag 2013 bei der BHS in Weiherhammer

| Hochschulkommunikation

Mit dem Leitmotiv „Vorsprung durch Innovation“ fand am 21. November 2013 der Oberpfalztag 2013 des Regionalmarketing Oberpfalz in Ostbayern e. V. im Innovision Center der BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH in Weiherhammer mit rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der gesamten Oberpfalz statt. Verbunden mit einer Keynote von Dr. Ulrich Eberl (Siemens AG) zum Thema „Zukunft 2050“ mit der Beleuchtung der Megatrends in den kommenden 40 Jahren stand die Ostbayerische Technische Hochschule im Fokus der Betrachtung, und hier die beiden Strategiefelder „Energie/Ressourcen“ und „Medizintechnik“.

Oberpfalztag 2013

Im Anschluß an die Begrüßung der Gäste durch Simon Wittmann, Landrat des Landkreises Neustadt an der Waldnaab, ein Einführungsgespräch mit der Regierungspräsidentin der Oberpfalz, Frau Brigitta Brunner, den Präsidenten der OTH Amberg-Weiden, Prof. Dr. Erich Bauer, und der OTH Regensburg, Prof. Dr. Wolfgang Baier, und Dipl.-Kfm. Christian Engel, Sprecher der Geschäftsführung der BHS Corrugated GmbH - moderiert von Andreas Denk (OTV) - sowie die Keynote von Dr. Ulrich Eberl fand in drei parallelen Panels die Diskussion von Innovationen in der Energietechnik (Leitung: Prof. Dr. Markus Brautsch und Prof. Dr. Oliver Brückl), in der Medizintechnik (Leitung: Prof. Dr. Michael Wehmöller und Prof. Dr. Sebastian Dendorfer) und in der Finanzierung von Innovationen (Leitung: Dr. Thomas Luck, OTTI, Manfred Storm, OTTI, und Rainer Lorenz, ITZB) statt. Ein gemeinsames Expertengespräch auf dem Podium und die Einweihung des neuen Prototyping-Gebäudes der BHS Corrugated GmbH, verbunden mit einer Betriebsbesichtigung, rundeten den überaus erfolgreichen Oberpfalztag 2013 ab.

Nach oben